Michaela Strassmair

Freie Autorin


Artikel von Michaela Strassmair

Welche Konten braucht man - und wofür? Wir haben bei Sascha Straub von der Verbraucherzentrale Bayern nachgefragt, welche Kontotypen für wen zu empfehlen und welche Konditionen derzeit üblich sind.

Sie sehen aus wie Euro-Banknoten, haben typische Sicherheitsmerkmale, sind von der Europäischen Zentralbank (EZB) genehmigt - aber trotzdem kein Zahlungsmittel: 0-Euro-Scheine. Ein Experte erklärt, was es damit auf sich hat.

Parken ohne Münzgeld und Bezahlstress: München hat nun auch eine Parkschein-App. Der Experte und Projektleiter der App, Gerald Vogt, erklärt uns im Interview, was man dazu wissen muss.

Stimmt es, dass Radfahren impotent macht und Dehnen vor Verletzungen schützt? Über sportliche Aktivitäten und Training kursieren viele pauschale Behauptungen, deren Wahrheitsgehalt unklar ist. Die Sportmediziner Professor Martin Halle und Professor Josef Wiemeyer räumen im Gespräch mit unserer Redaktion mit den gängigsten Irrtümern auf.

Sie sehen sich gerne die Gründershow "Die Höhle der Löwen" an, sitzen angesichts der Fachbegriffe aber häufig ratlos vor dem Fernseher? Wir erklären Ihnen Working Capital und Pitch - damit Sie bei Carsten Maschmeyer, Frank Thelen und Co. künftig mitreden können.

Schnell die Tabletten herunterspülen: Aber mit welchem Getränk? Dr. Ursula Sellerberg von der Bundesapothekerkammer erklärt im Gespräch mit unserer Redaktion, warum sich folgende fünf Getränke überhaupt nicht eignen und welche anderen schon.

Sie ist weit verbreitet, hat gravierende Auswirkungen und dennoch wissen die wenigsten Menschen, was Endometriose ist. Wir sprachen mit Katharina Hamann von der Endometriose-Vereinigung Deutschland über Entstehung, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten der chronischen Frauenkrankheit, von der jede zehnte Frau in Deutschland betroffen ist.

Sie verursachen anfangs nicht unbedingt Schmerzen noch andere Symptome, bleiben deshalb oft unbehandelt und breiten sich vor allem unter jungen Menschen aus: Syphilis, Chlamydien, Tripper und Feigwarzen. Dr. Klaus Jansen vom Berliner Robert Koch-Institut erklärt im Gespräch mit unserer Redaktion, warum sich immer mehr Deutsche mit sexuell übertragbaren Krankheiten infizieren.

Gesetzesänderungen zum September: Das ändert sich für Autofahrer und Verbraucher. Professor Gerald Mann von der FOM-Hochschule München erklärt, was die Gesetzesänderungen bedeuten.

Woran Sie mit wenigen Blicken ein perfekt gereinigtes und vorbereitetes Hotelzimmer erkennen

Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Obwohl Nüsse jede Menge Kalorien haben, sollten wir täglich eine Handvoll davon essen.

Urlaubsfotos sind wertvolle persönliche Erinnerungen und bewahren das Feriengefühl für lange Zeit. Funktionieren Smartphone oder Kamera plötzlich nicht mehr und die Daten sind weg, bricht für viele die Welt zusammen. Was tun?

Es ist der Alptraum aller Eltern: Ihr Baby wird im Krankenhaus vertauscht. So geschehen in Vietnam. Kann so etwas auch in Deutschland passieren?

Jahrzehntelang galten sie als sicherste und bequemste Schwangerschaftsverhütung: Hormonelle Verhütungsmittel wie Antibabypille, Hormonspirale und -stäbchen oder Verhütungsring. Die Nebenwirkungen von künstlichen Hormonen wecken in immer mehr Frauen den Wunsch nach hormonfreier Verhütung. Wir zeigen, welche Alternativen es gibt, wie sie funktionieren, wie sicher sie sind und worauf zu achten ist.

Immer wieder wollen Menschen Ufos am Himmel gesehen haben. Die Faszination für das Außergewöhnliche und was es wirklich mit den unbekannten Flugobjekten auf sich hat, erklärt der Münchner Wissenschaftler Dr. Alexander Knorr.

Das Spielen an Computer, Tablet, Spielekonsole oder Smartphone fesselt viele Kinder - oft so stark, dass die Eltern verzweifeln. Wie und wann Computerspielsucht droht und was man dagegen tun kann, erklärt Psychologe Dr. Klaus Wölfling.

Sicherheit, Verlässlichkeit und garantierte Leistung: Diese Schlagwörter machten Lebensversicherungen früher zum Verkaufsschlager. Im Zeitalter von Niedrigzinsen fragen sich viele Menschen, ob diese Art der Altersvorsorge überhaupt noch sinnvoll ist.

Die EU-Kommission will der Vermüllung der Ozeane nicht länger tatenlos zusehen: Ein Verbot von Einwegprodukten aus Plastik soll helfen. Ist das sinnvoll?

Neueste Messungen der Weltorganisation für Meteorologie sorgten jüngst für einen Schock: Jahrelang hielt sich die internationale Gemeinschaft eisern an das FCKW-Verbot. Irgendwo in Ostasien jedoch wird das klimaschädigende Gas wieder in riesigen Mengen freigesetzt. Ein Klima- und Atmosphärenforscher erklärt, was das für uns bedeutet.

Abbiegeunfälle mit Radfahrern, Auffahrunfälle am Stauende: Die Serie tödlicher Unfällen mit Lastwagen reißt nicht ab. Warum das so ist, und was dagegen unternommen werden kann, erklärt Unfallforscher Siegfried Brockmann.

Emma und Ben gehören seit Jahren zu den beliebtesten Vornamen. Warum eigentlich nicht Erna und Wolfgang? Namenforscher Professor Jürgen Udolph erklärt im Interview mit unserer Redaktion wie es zu Modenamen kommt, was man am Vornamen erkennen kann und wie Eltern am geschicktesten den Namen für ihr Neugeborenes auswählen.

Der zufällige Fund auf Omas Dachboden oder auf dem Flohmarkt sieht nach einem Original aus: Handelt es sich um eine wertvolle Antiquität oder doch nur Trödel? Zwei Experten erklären, wie verkaufswillige Laien am geschicktesten vorgehen.

Der Notfall im Flugzeug der Southwest Airlines hat es gezeigt: Viele Passagiere setzten in Panik die Sauerstoffmasken falsch auf. Die Folgen können tödlich sein.

Der Internet-Käufer schickt die gekaufte Ware zurück. Der Händler behauptet, sie sei nie angekommen. Was kann man als Privatperson tun, wenn derartige Probleme beim Online-Shopping auftreten?

Nach dem Winter lechzen wir nach wärmenden Sonnenstrahlen und Licht. Doch die ersten Aktivitäten im Freien bergen eine Gefahr, die viele unterschätzen: die Frühlingssonne. Ein Dermatologe erklärt, was man jetzt in punkto Sonnenschutz beachten sollte.