Sabrina Schäfer

Redakteurin Sport und stellvertr. CvD

Sabrina ist 1987 geboren. Studiert hat sie Englisch und katholische Religionslehre für Lehramt Gymnasium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Weil der Fußballgott in diesem Studium jedoch wider Erwarten keine Rolle spielte, schoss sie Theologie und Pädagogik in den Wind und studierte gleich noch mal: Sportjournalismus an der Universität Salzburg. Der Traum: sich für den Genuss von Fußball bezahlen zu lassen. Nach einem kurzen Intermezzo bei Sport1 absolvierte sie ihr Volontariat bei den Portalen von 1&1, ist dann einfach da geblieben und im ersten Jahr als Sportredakteurin gleich mal Weltmeister geworden.

Artikel von Sabrina Schäfer

Jogi Löw hat den vorläufigen DFB-Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bekannt gegeben - und es sind einige Überraschungen dabei. Alle Infos hier in der Live-Ticker-Nachlese.

Bundestrainer Jogi Löw hat den vorläufigen Kader der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt.

Der HSV ist abgestiegen und das ist irgendwie blöd, Stefan Kießling ist der lebendig gewordene Coitus interruptus und die Bayern sind die ärmsten Schweine überhaupt. Zum letzten Mal in dieser Saison: unsere (wie immer nicht ganz ernst gemeinten) Lehren des Spieltags.

Der FC Bayern ist in der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister braucht aber dennoch keinen Umbruch, meint der ehemalige Bayern-Trainer.

Klaus Augenthaler hat selbst oft gegen Real gespielt - im Interview verrät er unserem Portal exklusiv, wie er die Chancen der Bayern auf ein Weiterkommen einschätzt.

Der FC Bayern trifft am Mittwoch in der Champions League auf Real Madrid. Kehrt nun die "Bestia negra" zurück? Und wenn ja, in welcher Gestalt?

Die Herzogin sollte zu diesem Zeitpunkt vieles tun - aber keinesfalls im hübschen Kleid für die Öffentlichkeit posieren.

Die BVB-Fans regen uns auf, der HSV regt uns auf und Uli Hoeneß regt uns auch auf. Nur Christoph Kramer ist lustig. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des 31. Spieltags der Bundesliga.

Der FC Bayern steht zwar als Meister fest, Langeweile kommt in der Bundesliga aber trotzdem nicht auf. Am 31. Spieltag warten gleich mehrere Partien mit entscheidungsträchtiger Brisanz auf die Zuschauer.

Niko Kovac wird der neue Trainer des FC Bayern. Doch er kommt nicht allein. Sein Bruder Robert begleitet ihn.

Der FC Bayern steht im Halbfinale der Champions League. Am Freitag fand die Auslosung der Königklasse statt - und damit steht fest, dass die Bayern auf ihrem Weg zum Triple zunächst Real Madrid aus dem Weg räumen müssen.

Dank Dortmund fällt die Auferstehung dieses Jahr ins Wasser. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten und dieses Mal österlich angehauchten - Lehren des 28. Spieltags der Bundesliga.

Der FC Bayern verzweifelt langsam bei der Trainersuche. Und nun buhlt offenbar auch noch Borussia Dortmund um den neuen Wunschkandidaten: Ralph Hasenhüttl.

Nach der Absage von Thomas Tuchel ist der FC Bayern weiter auf Trainersuche. Kandidaten gibt es einige, doch leicht wird die Entscheidung keinesfalls. Stimmen Sie ab, wer Jupp Heynckes auf der Bank des Rekordmeisters beerben soll!

Mats Hummels zurück zum BVB? Ein Bericht des "kicker" dürfte beim FC Bayern für Aufregung sorgen - und vielleicht sogar die Trainerentscheidung des deutschen Rekordmeisters beeinflussen. 

Bayern fehlt das Beleidigte-Leberwurst-Gen, Leichen klopfen an Särge und beim FC Bayern gewinnt Kaiserschmarrn gegen Low Carb. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des 27. Spieltags der Bundesliga.

Das Achtelfinale der Champions League ist geschafft - nun drohen dem FC Bayern im Viertelfinale richtig schwere Gegner. Die Auslosung im Live-Ticker.

Fußballer startet neue Social-Media-Kampagne #Stop10Seconds, um mit UNICEF den hungernden Kindern im Südsudan zu helfen.

Der FC Bayern gibt sich geduldig, das Trainerteam von Bundestrainer Jogi Löw hoffnungsvoll. Dennoch weiß niemand so genau, wie es um Manuel Neuers "Fuß der Nation" derzeit wirklich bestellt.

Die Anzüge der US-amerikanischen Eisschnellläuferinnen bei den Olympischen Spielen sorgen für einige Diskussionen. Der Grund: Das Design ist mehr als unvorteilhaft gewählt.

Der FC Bayern gewinnt mit 5:0 gegen Besiktas Istanbul. Dennoch gibt nach dem Spiel Unruhe - vor allem weil Arjen Robben äußerst unzufrieden ist.

Die ersten Biathlon-Events bei Olympia 2018 in Pyeongchang sind Geschichte. Wir haben mit Erik Lesser exklusiv über seine bisherigen Eindrücke in Südkorea gesprochen.

Zusammen mit dem Team greift Wellinger heute nach seiner dritten Medaille. Wir haben fünf Fakten über den Gold-Andi gesammelt, die sie bestimmt noch nicht kannten.

Der heimliche Held von Pyeongchang: Finnlands Snowboard-Trainer Antti Koskinen strickt am Start.

Der FC Bayern kann sich getrost nach einem Jupp-Heynckes-Nachfolger umsehen, Mama ist einfach die Beste und es gibt tatsächlich noch Fußballer, die Wort halten.