Sebastian Henke

Team News

Sebastian ist gebürtiger Stuttgarter und studierte nach Schule und Marinezeit u.a. Politikwissenschaft, Philosophie und Geschichte in München. Neben Erfahrungen beim Radio arbeitete er seitdem vor allem als freier Texter und Lektor in München und begann bei 1&1, um Einblick zu erhalten in den vielseitigen Arbeitsalltag im Online-Journalismus. Neben Schach, Literatur und der Geschichte gilt seine ganze Leidenschaft seiner bezaubernden Frau, mit der er in seiner Freizeit gerne reist oder zu Hause gute Filme genießt.

Artikel von Sebastian Henke

Donald Trumps Wahlkampfmanager Steve Bannon schwingt sich zum Unterstützer der europäischen Rechtspopulisten auf: Offenbar will er eine "Supergruppe" der Rechtsaußen schaffen. Das Ziel: größtmöglicher Erfolg bei der Europawahl im Mai. Ist Bannon eine Gefahr? Ein Experte meint: "Herr Bannon kann Schaden anrichten. Die Europawahl entscheiden wird er aber nicht."

Eine Analyse des VCÖ (Verkehrsclub Österreich) hat Zahlen präsentiert, die belegen sollen, dass österreichische Autobahnen sicherer seien als deutsche. Grund hierfür solle das österreichische Tempolimit sein, das Leben rette. Kurz vor Einführung eines neuen Limits von 140 Stundenkilometern auf zwei österreichischen Teststrecken soll so der Nutzen des bisherigen Tempolimits unterstrichen werden. Der ADAC dagegen setzt sich gegen ein generelles Tempolimit ein und kommt zu ganz anderen Zahlen. Wie sicher sind Deutschlands Autobahnen wirklich im Vergleich?

Nach einer wilden Verfolgungsjagd, die ein Reh das Leben kostete, hat die Brandenburgische Polizei in der Nacht auf Donnerstag einen Mann festgenommen. Er steht im Verdacht für die Sprengung von Geldautomaten in Brandenburg verantwortlich zu sein.

Auf einem Volksfest in Birstein bei Frankfurt am Main haben Festbesucher Fußballspieler aus Mühlheim durch die Kleinstadt getrieben. Grund war offenbar der Migrationshintergrund einiger Spieler. Einzig das Mannschaftshotel bot den Spielern Schutz vor weiteren fremdenfeindlichen Übergriffen. Einer der Betroffenen  wandte sich deswegen jetzt über Facebook an die Öffentlichkeit. Der Staatsschutz ermittelt wegen Volksverhetzung.

Mit Sergej Skripal wurde vermutlich ein russischer Ex-Spion vergiftet. In der Vergangenheit schlugen russische Attentäter immer wieder zu, um Überläufer, Gegner und Kritiker auszuschalten. Auch Gift kam dabei wiederholt zum Einsatz. Ein Rückblick auf die aufsehenerregendsten Fälle.

Silvio Berlusconi, Bill Clinton, Dominique Strauss-Kahn - die Liste von Politikern, die sich mit ihren Worten und Taten in heikle Situationen brachten, ist lang.

Wird es bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ein Spiel um Platz 3 geben? Bei der Europameisterschaft gibt es das seit 38 Jahren nicht mehr. Warum das so ist und alle Hintergründe rund um dieses Thema.

Flamingos posieren auf dem Laufsteg, Menschen rennen in Spanien um ihr Leben und Flugdrachen mit Feuer vernichten ganze Ernten. Das sind die Bilder der Woche.

Die Dolmetscher des EU-Parlaments haben zum Streik aufgerufen. Ein bis zwei Stunden am Tag müssen die Abgeordneten ohne Übersetzung debattieren. Angesichts von 24 Amts- und Arbeitssprachen eine Aufgabe, vor der bereits Jean-Claude Juncker kapituliert hat.

Kein Präsident seit Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk hat die türkische Republik so geprägt wie Recep Tayyip Erdogan. Am 24. Juni entscheidet die Türkei darüber, ob er weiter Präsident bleiben wird. Er kam von ganz unten und ist ganz oben: Das sind die wichtigsten Stationen seiner politischen Laufbahn.

Nach dem angekündigten Austritt der USA aus dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen reagiert die EU mit Sorge und Enttäuschung. Donald Trumps außenpolitischer Kurs isoliert die USA zusehends. Die Kritik am Rat selbst lässt sich durchaus begründen. 

Am 24. Juni wählt die Türkei einen neuen Präsidenten. Aktuelle Umfragen prognostizieren, dass der neue Präsident der alte sein wird: Recep Tayyip Erdogan. Doch je näher die Wahl rückt, desto enger wird das Rennen. Die Gründe dafür, Erdogans Gegenkandidaten und ihre Chancen bei der Wahl 2018.

Dirk "Dirkules", das "German Wunderkind" Nowitzki wird 40 Jahre alt. Grund genug, sein sportliches Ausnahmetalent, aber auch ihn als Menschen zu würdigen.

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018 können Sie live im Fernsehen und per Stream sehen. So können Sie die Partie Deutschland gegen Südkorea heute live verfolgen.

Das Treffen zwischen Kim Jong Un und Donald Trump ist historisch. Es ist das erste Mal, dass ein amtierender US-Präsident einen Machthaber Nordkoreas trifft. Formell herrscht noch der Kriegszustand zwischen den koreanischen Bruderstaaten und die atomare Aufrüstung Nordkoreas sorgt für große Spannungen. Ein Rückblick auf die Chronologie des Korea-Konflikts bis zur Entspannungspolitik, die diesen Gipfel möglich macht.

"Trooping the Colour" nennt sich die jährliche Geburtstagsparade des amtierenden Monarchen in London. Auf dem großen Paradeplatz "Horse Guards Parade" treten dabei 1.400 Soldaten auf. Erleben Sie die schönsten Momente des Tages in unserer Bildergalerie.

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben den Sieg in der Champions League verpasst. Davon ließ sich der Trainer des englischen Clubs sich aber nicht vom Feiern abhalten. Zusammen mit Tote-Hosen-Sänger Campino sang er gegen den Frust an.

Das Champions-League-Finale zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid hatte mehrere tragische Figuren - allen voran Loris Karius. Lothar Matthäus haut voll auf den unglücklichen Liverpool-Torwart drauf, Oliver Kahn kritisiert die Tränen zweier anderer Spieler.

Mit den Vorrundengegnern Mexiko, Schweden und Südkorea hat Titelverteidiger Deutschland bei der Fußball-WM in Russland eine machbare Vorrundengruppe erwischt. Wir stellen die Mannschaften vor.

Vor 75 Jahren haben die Briten die Möhnetalsperre bombardiert. Eine gewaltige Flutwelle wälzte sich talabwärts und riss alles mit sich. Was bleibt, sind Erinnerungen an das Rauschen der Fluten in der Nacht, die vielen Toten und gewaltigen Zerstörungen.

Facebook erntete schon früher Kritik, weil es terroristische Propaganda nicht von seiner Plattform entfernte. Nun enthüllt eine Studie des "Counter Extremism Project", dass das soziale Netzwerk Tausende Extremisten miteinander bekannt gemacht hat.

Von gesunder Ernährung bis zu Fahrgemeinschaften: Diese US Propagandaplakate aus dem 2. Weltkrieg bewerben nicht nur die Streitkräfte.

Ob an Land, zur See oder in der Luft: Die USA verfügen über das modernste Militärarsenal der Welt, mit Raketen, Superträgern und Laserwaffen. Ein martialisches Muskelspiel.

Sie haben sich geküsst. Sie hielten Händchen. Sie pflanzten Bäume. Donald Trump und Emmanuel Macron betonten in den letzten Tagen vor allem Gemeinsamkeiten. Doch mit seiner Rede vor dem US-Kongress beendete Macron den Schmusekurs. Eine Zusammenfassung der besten Zitate.

Verletzte und Tote, verwüstete Innenstädte, geplünderte Supermärkte: Das ist die Bilanz der tagelangen Unruhen wegen der Sozialreform von Präsident Ortega. Die Proteste stürzen ganz Nicaragua ins Chaos.