Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Bei den nach drei Morden und einer wochenlangen Flucht durch Kanada gefundenen Leichen handelt es sich einem Autopsiebericht zufolge zweifellos um die gesuchten Tatverdächtigen. 

Im russischen Dorf Ryrkaipij muss wegen Eisbären mehrmals am Tag Alarm geschlagen werden. Am Nordpolarmeer kommen die Tiere den Siedlungen immer öfter zu nahe.

Es sollte ein schöner Ausflug werden - doch dann geschieht das Unfassbare: Ein Boot kentert vor einem Seebad in der Normandie. An Bord sind auch drei Kinder - für sie kommt jede Rettung zu spät.

Ein Mann sieht nicht zu, als in einer Magdeburger Straßenbahn eine Gruppe auf das Inventar losgeht. Er schreitet ein. Der 22-Jährige aus Hamburg erleidet schwerste Kopfverletzungen.

In North Carolina haben drei Hunde ihr nächtliches Bad in einem Weiher mit dem Leben bezahlt. Sie starben an Blaualgen, wie sie sich gerade im Sommer in warmen, stehenden Gewässern ausbreiten - oft ohne auf den ersten Blick sichtbar zu sein.

Die portugiesische Regierung rationiert derzeit das Benzin. Mitten in der Hochsaison streiken Tanklasterfahrer für bessere Arbeitsbedingungen.

Bei einer Kontrolle an der deutsch-österreichischen Grenze haben Beamte der Bundespolizei eine Frau mit 80 Kilogramm getrockneten Fischen und Schlangen im Gepäck erwischt. Die bereits von Maden befallenen Tierkadaver wurden beim Check eines Reisebuses entdeckt.

In der Slowakei ist ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Ein 65-Jähriger soll seinen Nachbarn brutal niedergeschlagen und danach hinter seinem Auto hergeschleift haben. Freundin und Rettungskräfte konnten dem Opfer nicht mehr helfen.

Ein Häftling, der aus einem Gefängnis in Tennessee mit einem Rasentraktor ausgebrochen war, konnte nach einer fünftägigen Jagd am Sonntag dingfest gemacht werden. Zuvor hatte er eine Gefängnisangestellte vergewaltigt und ermordet. Der entscheidende Tipp kam von einer Familie, die den 44-jährigen Curtis Watson auf ihrer Überwachungskamera beobachtet hatte.

Als "Bugha" wurde Kylie Giersdorf vor wenigen Wochen zum ersten Fortnite-Weltmeister. Am Wochenende erhielt der Amerikaner Besuch von mehreren Polizisten. Grund dafür, dass die Beamten mit gezogener Waffe vor seinem Haus auftauchten, war ein bösartiger Netzstreig. Denn Giersdorf wurde Opfer des sogeannten "Swatting". 

Auf der Flucht vor einem Polizisten hat ein mutmaßlicher Dieb Anfang August in Manila versucht, sich in einem Kleinbus zu verstecken. Allerdings blieb ihm der Beamte im Verkehr auf den Fersen und machte den Kriminellen dingfest.

Aggressive Wespen haben in Oldenburg bei der Überwältigung eines flüchtigen Straftäters geholfen. Die Tiere hielten den Mann zunächst in Schach, bis ihn die Beamten fixieren konnten. Dann gingen die Insekten jedoch zum Angriff auf die Polizisten über und verhalfen dem Gesuchten erneut zur Flucht.

Nach schweren Ausschreitungen am Wochenende demonstrieren Tausende gegen die Gewalt der Polizei - auch im Flughafen der Millionenmetropole Hongkong. Das hat Folgen. Peking sieht bei den Aktivisten "erste Anzeichen von Terrorismus".

Bei Demonstrationen am Wochenende in Hongkong stürmte die Polizei mehrere Metrostationen, wobei auch Tränengas eingesetzt wurde. Auf beiden Seiten gab es Verletzte. Jetzt haben die Behörden den Betrieb des Flughafens eingestellt.

Im Rahmen des Ermittlungsabschlusses im Passauer Armbrust-Fall hat die Polizei neue Details bekannt gegeben. Die Ermittler gehen davon aus, dass zwei Opfer zunächst mit K.o.-Tropfen betäubt wurden, bevor sie durch die Armburst getötet wurden. Die Tötung soll zudem nach Einverständnis erfolgt sein.

Kurz nach dem Start fällt in der Nacht bei einem Jumbo-Jet der Lufthansa ein Triebwerk aus. Mit 370 Passagieren an Board entscheidet sich die Crew zur Umkehr nach Frankfurt.

Zwei Jugendliche haben in Bayern ein Taxi gestohlen und seine Fahrerin aus dem Auto gestoßen. Die minderjährigen Geschwister sollten von dem Taxi in eine Jugendeinrichtung gebracht werden. Während der Fahrt griffen sie die Lenkerin an und flohen mit dem Fahrzeug.

Vorhersagen und Warnungen zu Gewittern und Unwettern.

Sommerliches Wetter ist in Deutschland in den nächsten Tagen Mangelware. Statt hohen Temperaturen kommen Regenschauer, dichte Wolken und einzelne Gewitter auf uns zu. Das Wetter im Überblick. 

Ein neugieriger Bär hat sich im vergangenen Monat in Kalifornien über eine Eulenattrappe in einem Garten hergemacht. Eine Überwachungskamera filmte den erfolglosen Jagdversuch.

Wie entwickelt sich das Wetter heute? Gibt es Regen, Hagel, Gewitter oder im Winter gar Schnee? Und was machen die Temperaturen?

Ein Pinscher verletzte einen fünfjährigen Jungen am Sonntag schwer am Ohr. Das Kind war auf einer Sportanlage in Solingen, Nordrhein-Westfalen, gestürzt, worauf der Hund wohl vor Schreck zubiss.

Kanye West will die Wohnungskrise in Los Angeles bekämpfen und baut auf einem Grundstück Haus-Prototypen, deren Design stark an Gebäude der "Star Wars"-Filme erinnert. Allerdings haben die Behörden das Projekt jetzt erst einmal gestoppt.

Feuerwehrleute haben am Freitag in der Nähe von Los Angeles spektakulär ein Pferd gerettet, das an einem Abhang in Not geraten war. Per Hubschrauber wurde der Hengst aus seiner misslichen Lage befreit.

Teile des linken Triebwerks eines Norwegian-Flugzeugs sind am Samstag kurz nach dem Start vom Flughafen in Rom auf Autos und Hausdächer gestürzt. Der Flieger kehrte sicher zum Flughafen zurück, am Boden wurde niemand verletzt.

Taifun "Lekima" wütet weiter: Auch in der chinesischen Provinz Shandong hat der Sturm große Schäden angerichtet.

Nach einer Attacke auf einen jungen Mann aus Hamburg in einer Magdeburger Straßenbahn hat die Polizei erste Hinweise auf die mutmaßlichen Täter. 

Als besonders "instagrammable" gelten die Lavendelfelder in der französischen Provence unter Instagrammern. So sehr, dass Lavendelbauern sich nun gegen die Invasion der Influencer wehren.

Legal, günstig und nur vermeintlich ungefährlich: Lachgas gilt als Droge mit vielen Vorzügen. In den Niederlanden nimmt der Konsum dramatisch zu. Es gibt sogar einen ersten Lachgas-Laden. Doch die Risiken sind groß.

Die Behörden kämpfen seit Samstag gegen die Flammen.

Stundenlang mussten hunderte Reisende auf dem Weg von Salzburg nach München am Sonntagabend in einem liegengebliebenen Meridian ausharren. Grund war ein technischer Defekt.

Es ist der Albtraum aller Väter und Mütter: Sie geben ihre Kinder zur Betreuung ab - und sehen sie nicht mehr lebend wieder. Eine Familie hat die Tragödie in Pennsylvania mit besonderer Härte getroffen.

Seit Juli kauft die neuseeländische Regierung von ihren Bürgern Waffen zurück, die durch ein Verbot als Reaktion auf die Bluttat von Christchurch illegal geworden sind. Das Angebot kommt an.

Der Taifun "Lekima" traf am Samstag mit heftigem Regen, hohen Wellen und starken Sturmböen in Ostchina auf Land. Nach und nach wird das Ausmaß seiner Zerstörung deutlich. Mindestens 44 Menschen starben, zahlreiche werden noch vermisst. Der Sturm zieht nun weiter Richtung Peking.

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in München sind 14 Menschen von der Feuerwehr gerettet worden.

Im sächsischen Freiberg kam es zu einem dramatischen Unglück, bei dem ein Kleinkind schwer verletzt wurde.

Bill Kaulitz traut seinen Bruder Tom und Heidi Klum, Michael Wendlers Tochter äußert sich zum Sommerhaus-Auftritt ihres Vaters und Theresia durfte bei der TV-Trauung nicht mitreden. Die Videos der Woche.

Ein Bewaffneter dringt in eine Moschee bei Oslo ein, wird aber überwältigt, ehe er Schlimmes anrichten kann. Über das Motiv des Mannes ist offiziell noch nichts bekannt. Doch norwegische Medien nähren einen bösen Verdacht.

Im Kampf gegen die Clankriminalität im Ruhrgebiet verzeichnet die Polizei erste Erfolge: So mussten Polizisten seit September nur zu einem einzigen Tumultdelikt ausrücken - früher kam das bis zu drei Mal im Monat vor.

Sie spricht weltweit auf Konferenzen, mit Politikern, Prominenten. Jetzt hat die junge Klimaaktivistin Greta Thunberg das Rheinische Revier besucht - und Menschen getroffen, die ihr Hoffnung machen.

Das Stadiondach des niederländischen Fußball-Erstligisten AZ Alkmaar ist am Samstag teilweise eingestürzt.

Ein Mann ist in ein islamisches Zentrum eingedrungen und hat um sich geschossen. An seinem Wohnort wurde die Leiche einer Frau gefunden.

Sternekoch Nelson Müller findet es gut, dass die Äußerungen des Schalke-Aufsichtsratschefs Clemens Tönnies über Afrikaner gefallen sind: Er bezeichnet sie als entlarvend.

Am Donnerstag kam es in Dortmund zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein ungeduldiger Verkehrsteilnehmer wollte die Aufhebung der Sperrung nicht abwarten, wendete und fuhr durch die Rettungsgasse zurück. Nun nimmt der Fahrer Stellung.

Die Gewinnzahlen vom 10. August 2019 sind gezogen. Erfahren Sie hier, ob Ihr Lotto-Tipp richtig war.

Der Tod des inhaftierten US-Milliardärs Jeffrey Epstein wirft viele Fragen auf. Ermittler des FBI sollen nun klären, wie es zu dem "offenkundigen Suizid" in der Gefängniszelle kommen konnte. Epstein hatte wohl schon zuvor einen Selbstmordversuch unternommen.

Nach dem Raubüberfall auf ihn und seinen Teamkollegen Kolasinac kommt Mesut Özil weiter nicht zur Ruhe. Vor seinem Anwesen in London hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen.

Metropolen der Welt müssen sich auf völlig neue Klimaverhältnisse einstellen.

Bibbern ohne Problem: Der Österreicher Josef Köberl hat es über zwei Stunden lang in einer mit Eiswürfeln gefüllten Kabine ausgehalten - und damit den alten Weltrekord gebrochen.

Ein Bewaffneter dringt in eine Moschee bei Oslo ein, wird aber überwältigt, ehe er Schlimmeres anrichten kann. Über das Motiv des jungen Norwegers ist noch nichts bekannt.