FBI warnt vor "leicht entzündbarer" Gewaltbereitschaft in den USA

Die US-Bundespolizei befürchtet vor der US-Präsidentenwahl eine Zunahme von gewalttätigen Auseinandersetzungen auf den Straßen. Seine Behörde sei beunruhigt, sagte der FBI-Direktor Christopher Wray. © 1&1 Mail & Media/spot on news