Herzogin Kate wird bei ihren öffentlichen Auftritten auffällig oft mit Pflastern an den Händen gesichtet. Ist die 37-Jährige etwa derart ungeschickt?

Mehr News zu den Royals lesen Sie hier

Herzogin Kate ist für ihre perfekten Looks bei öffentlichen Veranstaltungen bekannt. Doch immer häufiger wird an den Händen der 37-Jährigen ein ganz besonderes Accessoire entdeckt – ein Pflaster. Der kleine Begleiter durfte auch auf der Chelsea Flower Show nicht fehlen.

Herzogin Kate: Dieses Mal war es der Daumen

Zu der diesjährigen Gartenschau in London erschien die Herzogin von Cambridge am Montag in einem stylischen Casual-Look aus Culotte und weißer Spitzenbluse. Bei genauerem Hinsehen war auch hier wieder das altbewährte Pflaster zu erkennen – dieses Mal an ihrem rechten Daumen (siehe Bild oben).

Bei Weitem nicht ihr erster Auftritt samt Pflaster. Im August 2016 verletzte sich Kate ebenfalls am Daumen. Anlässlich der Eröffnung des Center of Excellence hatte sie dem Unternehmensleiter der Hayward Tyler Group den Queen's Award of Enterprise überreicht. Dabei war ihre Verletzung deutlich sichtbar:

Hier überreicht Kate den Queen's Award of Enterprises (2016).

Einen weiteren Pflaster-Auftritt legte Kate im Dezember 2016 hin, als sie gemeinsam mit der kleinen Charlotte zum weihnachtlichen Gottesdienst in der St. Mark's Kirche in Englefield erschien. Ob ihr Daumen vielleicht unter den scharfen Kanten weihnachtlichen Geschenkpapiers gelitten hatte?

Herzogin Kate mit Töchterchen Charlotte beim weihnachtlichen Gottesdienst in der St. Mark's Kirche in Englefield (2016).

Auch bei den Tusk Conservation Awards im November 2018 wurde die Frau von Prinz William mit einem kreisrunden Pflaster auf ihrem rechten Mittelfinger abgelichtet. War es dieses Mal vielleicht die Folge eines kleinen Unfalls beim Stylen? Denn das nimmt Kate bekanntlich auch häufig einmal selbst in die Hand.

Herzogin Kate bei den Tusk Conservation Awards im November 2018.

(eee)  © spot on news

Bildergalerie starten

Herzogin Kate wird 37: Ihre besten Looks

Herzogin Kate feiert am 9. Januar ihren 37. Geburtstag. Mit ihren Kleidern setzt sie nicht nur modische Akzente, sondern vermittelt oft auch subtile Botschaften. Das waren ihre besten Looks.