Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank haben vor fünf Jahren geheiratet. Zum Hochzeitstag hat sie ein Video veröffentlicht, das die Traumhochzeit und das glückliche Paar mit seinen Kindern zeigt.

Mehr News zum Thema Adel

Am 12. Oktober 2018 gab Prinzessin Eugenie (33) ihrem Partner Jack Brooksbank (37) in der St.-Georgs-Kapelle auf Schloss Windsor das Jawort. Auch heute könnte sie mit ihrem Ehemann wohl kaum glücklicher sein, wie Eugenie auf Instagram beweist.

Zum fünften Hochzeitstag hat sie ein Video veröffentlicht, das nicht nur atemberaubende Momente ihrer Traumhochzeit zeigt. Auch ein aktuelles Familienfoto mit den gemeinsamen Kindern ist enthalten.

Prinzessin Eugenie: Von der Traumhochzeit zum süßen Familienfoto

"Heut vor fünf Jahren", schreibt sie zu dem Clip. In diesem sind zunächst die finalen Vorbereitungen kurz vor der Hochzeit zu sehen. Eugenie und ihr Jack sind offensichtlich gut gelaunt und voll freudiger Erwartung. Sie betritt in ihrem wunderschönen, langärmeligen Brautkleid im Prinzessinnenstil von Peter Pilotto und Christopher De Vos die Kirche. Es folgen Aufnahmen der prunkvollen Zeremonie, bevor das Paar Hand in Hand aus der St.-Georgs-Kapelle schreitet und vor zahlreichen Schaulustigen seine Hochzeit mit einem romantischen Kuss besiegelt.

Zu weiteren kurzen Einblicken springt das Video schließlich ins Jahr 2023 und zeigt ein seltenes, ganz privates Familienbild von Prinzessin Eugenie, ihrem Ehemann sowie ihren beiden Söhnen. Der kleine August kam im Februar 2021 zur Welt, sein Brüderchen Ernest Ende Mai 2023. "Augie liebt es bereits, ein großer Bruder zu sein", versicherte Eugenie im Juni bei Instagram.

Die Familie ist auf dem Foto am Strand abgebildet. Die Aufnahme könnte in Portugal entstanden sein, denn wie der britische "Telegraph" im Mai 2022 berichtete, verbringe das Paar künftig einen Teil des Jahres in einem Luxusressort unweit von Lissabon. Brooksbank soll in Portugal einen Job bei einem Geschäftspartner von Hollywood-Star George Clooney (62) angenommen haben.

Lesen Sie auch: Prinzessin Eugenie ist wieder Mutter geworden  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Private Bilder: Prinzessin Eugenie gibt Einblicke in ihr Leben als Mutter

Vor zwei Jahren kam Prinzessin Eugenies Sohn August zur Welt. Seitdem bietet die 33-Jährige immer wieder Einblicke in ihr Familienleben und lässt ihre Fans auf Instagram am Aufwachsen des kleinen Energiebündels teilhaben. (Bild: dpa/pa/AP/Alastair Grant)
JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.