Il Volo kombinieren klassische Opern-Klänge mit Pop-Musik: Mit ihrem Song "Grande Amore" werden sie Italien am 23. Mai 2015 beim 60. Eurovision Song Contest in Wien vertreten.

Die Geburtsstunde des "Operatic Pop"-Trios Il Volo schlug 2009 bei einem italienischen Musikwettbewerb in Sanremo. Damals wurden Piero Barone, Ignazio Boschetto und Gianluca Ginoble ausgewählt, um gemeinsam das Lied "O sole mio" zu singen. Die Jugendlichen harmonierten derart gut, dass sie auch nach dem Wettbewerb als musikalisches Trio zusammen blieben.

Rund sechs Jahre später treten die drei nun beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien an. Ihr ESC-Beitrag "Grande Amore" hat mit über 50.000 verkauften Platten in ihrer Heimat bereits Platin-Status erreicht.

Wie stehen die Chancen für Il Volo?

Italien zählt neben Schweden bei Buchmachern zu den absoluten Favoriten des ESC 2015. Als einer der "Big Five" steht Italien bereits für das Finale fest.

Steckbrief

Name: Il Volo (Piero Barone, Ignazio Boschetto und Gianluca Ginoble)

Land: Italien

Song: "Grande Amore"

Sprache: Italienisch

Musik: Ciro Esposito und Francesco Boccia

Text: Ciro Esposito und Francesco Boccia

Bisherige Siege für Italien: 2

(jwo)