Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus hat auf Instagram ihr siebtes Album angekündigt. Es heißt "Plastic Hearts" und entstand in zwei Jahren Arbeit. Darüber hinaus verriet sie, dass sie an einem Metallica-Cover-Album werkelt.

Mehr Musik-News finden Sie hier

Die US-Sängerin Miley Cyrus hat ein neues Album angekündigt. Auf Instagram schrieb die 27-Jährige, dass sie nach zwei Jahren Arbeit am 27. November 2020 ihr siebtes Studioalbum mit dem Titel "Plastic Hearts" veröffentlichen will.

Dazu postete sie ein Bild mit den Worten: "Ich dachte, ich hätte alles herausgefunden. Nicht nur die Platte mit ihren Liedern und Sounds, sondern mein ganzes verdammtes Leben."

Aber als sie dachte, dass sie mit der Arbeit soweit fertig sei, sei alles gelöscht geworden: "Die Natur tat, was ich jetzt als Gefallen betrachte und zerstörte, was ich selbst nicht loslassen konnte."

Die Rede ist hier von den Waldbränden in Kalifornien, wovon im November 2018 auch das Haus von Miley Cyrus betroffen war. Zum Glück hätten ihre Mitarbeiter aber das meiste ihrer neuen Musik noch gehabt, schrieb die Sängerin in dem Instagram-Post.

Damit kehrt die Schauspielerin und Sängerin nach drei Jahren Pause wieder zurück. Ihr letztes Album veröffentlichte sie in September 2017 ("Younger Now").

Miley Cyrus arbeitet an einem Metallica-Cover-Album

Doch damit hören ihre musikalischen Pläne nicht auf: Vor kurzem verriet die 27-Jährige in dem US-amerikanischen Magazin "Interview", dass sie derzeit an einem Metal-Album arbeite.

Genauer gesagt, arbeite sie an einem Cover-Album der Band "Metallica". In den 1980ern gegründet und bisher über 110 Millionen Alben verkauft, gehört diese zu den erfolgreichsten Metal-Bands der Welt.

"Zuerst fühlte sich das nicht gerade inspirierend an, aber jetzt bin ich voll entflammt", sagte Cyrus. Angaben zu konkreten Liedern, die sie covern möchte oder zu einem potenziellen Veröffentlichungsdatum, machte die Sängerin aber noch nicht.

Im Juni 2019 performte sie bereits den Metallica-Hit "Nothing Else Matters" auf dem Glastonbury Festival in Großbritannien.

So sieht Andrew Ridgeley von Pop-Band "Wham!" heute aus

Sie waren eines der erfolgreichsten Pop-Duos der Musikgeschichte. Mit Hits wie "Wake Me Up Before You Go-Go" und "Last Christmas" war "Wham!" weltweit in den Charts. George Michael ist im Dezember 2016 verstorben. Was macht sein ehemaliger Kollege Andrew Ridgeley heute?