• Rihanna feiert nach der Geburt ihres Kindes im Mai ihr Comeback.
  • Dafür wählte sie einen Look ganz in Grau.
  • Auf der "Black Panther 2"-Premiere ließ sie sich zusammen mit ihrem Freund fotografieren.

Mehr News zu Stars & Unterhaltung

Sie ist zurück! Rihanna lief mit ihrem Freund, Rapper A$AP Rocky, über den roten Teppich der "Black Panther: Wakanda Forever"-Premiere in Hollywood. Für ihr erstes Red-Carpet-Event nach der Geburt ihres Kindes im Mai hatte sich die Musikerin und Unternehmerin am Mittwochabend in ein ganz besonderes Outfit geworfen.

Das figurbetonte Paillettenkleid aus der Herbst/Winter-Kollektion 2022 des Labels Rick Owens zeichnet sich durch einen trägerlosen Ausschnitt, einen Fischschwanz-Rock und Schößchen-Details aus. Die Nähte sind in einem anderen Grauton vom farblichen Grundton des Kleides abgesetzt.

Rihanna und A$AP Rocky
Rihanna und ihr Freund A$AP Rocky bei der "Black Panther: Wakanda Forever"-Premiere.

Rihanna: Erstes Lied seit sechs Jahren

Das glamouröse Make-up der von ihr gegründeten Marke Fenty Beauty bestand aus einem grauen Metallic-Lidschatten, Bronzer, Rouge und mehreren Schichten Mascara für Volumen und Länge.

Arm in Arm und Ton in Ton lief Rihanna mit ihrem Freund über den lilafarbenen Teppich. Ihr Freund zeigte sich in einer übergroßen hellgrauen Jacke und dazu passender Hose. Ebenfalls am Mittwoch bestätigte Rihanna, dass ihr neuer Song "Lift Me Up" erscheinen wird. Er ist Teil des Soundtracks des kommenden "Black Panther"-Blockbusters und ihre erste neue Single als Lead-Künstlerin seit 2016.

"Black Panther: Wakanda Forever" startet am 9. November in den Kinos.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Rihanna Comeback: 'Lift Me Up' erscheint am Freitag

Der erste Song nach sechs Jahren: 'Lift Me Up' erscheint am Freitag und gehört zu der Tracklist des neuen Films 'Black Panther: Wakanda Forever', der im November in die Kinos kommt. © ProSiebenSat.1