Mit der sogenannten Bottle-Cap-Challenge haben Musiker John Mayer und Schauspieler Jason Statham einen echten Hype ausgelöst. Auch diese Stars haben sich an die Herausforderung herangetraut.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Mit gezielten Kicks begeistern derzeit zahlreiche Prominente bei der sogenannten Bottle-Cap-Challenge. Was das ist?

Die Aufgabe dieser Challenge ist es, den Deckel einer Flasche mit einem Fußkick zu öffnen. Stars wie John Mayer und Jason Statham haben den Versuch gewagt.

Max Holloway nominiert John Mayer

Man sollte meinen, dass die Bottle-Cap-Challenge für MMA-Kampfkünstler Max Holloway mehr als gelegen gekommen ist – doch der hatte es da nicht so einfach. Sein Fuß trifft den Kopf der Flasche auf den Punkt, aber herunterfallen möchte die Kappe dennoch nicht. Er sieht es gelassen und nominiert daraufhin Musiker John Mayer.

John Mayer fordert Jason Statham heraus

Singer-Songwriter John Mayer hat vor einigen Tagen auf die Herausforderung Holloways reagiert. In seinem Clip schafft er es tatsächlich mit seiner einmaligen Coolness die Flasche mit nur einem Fußkick zu öffnen. Daraufhin fordert der 41-Jährige Schauspieler Jason Statham heraus.

Jason Statham pflichtet seinem Herausforderer bei

Das ließ sich "Fast and Furious"-Schauspieler Jason Statham nicht zweimal sagen. Mit seinen professionellen Kampfkunst-Kicks meistert er die Challenge mit links. Dieser ernennt daraufhin niemand Geringeres als Guy Ritchie zu seinem Nachfolger.

Guy Ritchie fordert die nächsten heraus

Guy Ritchie beweist mit seinem gelungenen Versuch, dass er mehr kann als nur gute Drehbücher schreiben. "Ihr solltet es ohne das Kung-Fu-Gesicht versuchen", witzelt er unter seinem Post.

Ellie Goulding greift zur Glasflasche

Auch Ellie Goulding hat sich an der Bottle-Cap-Challenge versucht. Mit nur einem Versuch hat die sportliche Sängerin der Flasche den Deckel vom Hals gerissen. Ganz nebenbei hat sie unter ihrem Post noch auf den Verzicht von Plastikflaschen hingewiesen.

Diplo beweist sein Karate-Talent

Musiker Diplo lässt sich die Bottle-Cap-Challenge ebenfalls nicht entgehen. Direkt am Strand öffnet er sich seine Erfrischung mit nur einem Kick.

Komikerin Whitney Cummings hat es nicht geschafft

Dass die Bottle-Cap-Challenge nicht immer gelingt, hat US-Komikerin und Schauspielerin Whitney Cummings bewiesen. Via Twitter zeigt sie ihren missglückten Versuch.

Kein Problem für Zlatan Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic weiß als Fußballer mit seinen Beinen umzugehen. Der selbstbewusste Sportler meistert die Aufgabe mit nur einer Drehung und nominiert daraufhin seinen Fußball-Kollegen Paul Pogba. Auf seinen Versuch dürfen wir bislang noch warten.

Timati lässt die Deckel fliegen

Auch Rapper Timati erweist sich erfolgreich als menschlicher Flaschenöffner. Mit voller Konzentration gelingt es ihm, die Kappe herunterzukicken.

Mit Sportwagen und einer Champagnerflasche?

Doch nicht nur Stars versuchen sich an der gehypten Challenge. Hier eine kuriose Luxus-Variante: Ein Sportwagen driftet den Korken einer Champagnerflasche einfach weg.

Auch beim Surfen möglich

Dieser Surfer hat es richtig drauf! Mit einer gekonnten Drehung springt er ab und öffnet die Kappe mitten im Sprung.

Fußball gewinnt gegen die Kappe

Nicht nur das Surfboard kann als Flaschenöffner dienen. Dieser Fußballer schafft es tatsächlich mehrmals, seine Flaschen mit einem Ball aufzudrehen – unglaublich!

Das war wohl nichts

Diese Foodbloggerin traut sich die Bottle-Cap-Challenge offenbar nicht zu. Dennoch will sie ihre Fans bei Laune halten und schafft es den Deckel ihrer Flasche zu öffnen – jedoch nur mit ihren Händen. (eee)  © spot on news