Seit 2013 tritt die Sängerin mit ihrer "Britney: Piece of Me"-Dauershow in Las Vegas auf. Jetzt stürmte ein unbekannter Mann die Konzertbühne der Musikerin – ein Schockmoment für Britney Spears.

Wie immer performte die 35-jährige Popsängerin im Planet Hollywood Resort & Casino und unterhielt in Bestform ihre Fans.

Während Britneys Hit "(You Drive Me) Crazy" kletterte plötzlich ein Unbekannter auf die Bühne und versuchte die Aufmerksamkeit der Musikerin auf sich zu ziehen – das zeigt ein Video, das das US-amerikanische Promi-Magazin "X17 Online" jetzt veröffentlicht hat.

"Hat er eine Waffe?"

Bevor der Mann Britney Spears allerdings zu nahe kommen konnte, überwältigten ihn bereits durchtrainierte Tänzer und hielten ihn so lange fest, bis die Security eintraf.

Spears, die direkt von Sicherheitsleuten umzingelt und über den Vorfall informiert wurde, reagierte zunächst entsetzt und fragte schockiert: "Hat er eine Waffe?"

Glücklicherweise war der Mann unbewaffnet – sicherheitshalber wurde Britney trotzdem umgehend von der Bühne geführt.

Britney Spears: Mann stürmt Bühne – Gefahr für die Sängerin?

Während ihrer "(You Drive Me) Crazy"-Performance in Las Vegas crashte plötzlich ein unbekannter Mann die Show von Britney Spears im Planet Hollywood Resort & Casino. Sehen Sie im Video, was dann passierte. © YouTube

Bühnenstürmer in Haft

Während die Wächter den Mann in Handschellen abführten, begleitete ihn ein Chor von wüsten Beschimpfungen des Publikums.

Angeblich soll die Identität des Bühnenstürmers mittlerweile geklärt sein, wie das US-amerikansiche Magazin "People" berichtet.

Jetzt befindet sich der 37-Jährige offenbar im "Clark County Detention Center" der LVMPD (Las Vegas Metropolitan Police Department) – und Britney kann erleichtert ihre Shows fortführen. Über die Motive des Mannes ist bisher noch nichts bekannt.

Bildergalerie starten

Britney Spears: Eine Karriere voller Hochs und Tiefs

Gleich mit ihrem ersten Hit "Baby One More Time" wurde Britney Spears zum Megastar. Es folgte eine Karriere mit allen erdenklichen Höhen und Tiefen.


© top.de