Cathy Lugner ist frisch verliebt und will ihre neue Liebe endlich mit ihren Fans teilen: Die Ex-Frau von Richard "Mörtel" Lugner postet nicht nur ein Pärchen-Selfie auf Instagram, sondern verrät in einem Interview weitere Details zu ihrer neuen Beziehung.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Cathy Lugner ist nach der Scheidung von Baulöwe Richard Lugner im November 2016 wieder vergeben. Auf Instagram postet sie ein Selfie mit ihrem neuen Freund Maurice und schreibt dazu: "Glücklich". Im Interview mit der "Bild"-Zeitung verrät die 29-Jährige: "Er heißt Maurice, ist 28 Jahre alt und hauptberuflich als Offizier in der Deutschen Marine tätig."

Cathy Lugner: "Einfach glücklich"

Es sei ein unbeschreibliches Gefühl, nach solch einer langen Zeit frisch verliebt zu sein, so Lugner. "Wir schauen uns an und sind einfach glücklich!" Die beiden seien sich vor ein paar Monaten zufällig auf einer Geburtstagsparty von Freunden in Düsseldorf begegnet, erzählt Lugner. "Wir kannten uns aber zuvor auch schon via Instagram. Schlagartig hat es dann geknallt."

Laut "Bild" hat der 28-Jährige sein Studium "Nautik und Seeverkehr" vor Kurzem abgeschlossen und tritt bald einen neuen Dienstposten an Bord einer Fregatte an. Auf Instagram lässt er für seine rund 192.000 Abonnenten gerne die Muskeln spielen und präsentiert sich des Öfteren oberkörperfrei.

Tochter Leonie versteht sich auch mit ihm

Auch ihre elfjährige Tochter versteht sich bestens mit dem neuen Mann an ihrer Seite: "Leonie und er verstehen sich super. Sie ist auch ganz happy, dass ich jetzt endlich wieder glücklich bin", sagt Lugner.

Dass sie die Beziehung zu Maurice zunächst geheim gehalten hatte, war für Lugner ein wichtiger Punkt: "Nach dem Überwinden meiner Scheidung fiel es mir vorerst schwer, jemanden Neuen an mich heranzulassen. Ich bin jetzt seit so langer Zeit Single gewesen. Natürlich habe ich Männer kennengelernt, ich bin ja nicht Mutter Theresa, aber es hatte bislang einfach leider nie wirklich geklappt." (jom)  © spot on news

Elle Macpherson stürzt bei Pressekonferenz vor Wiener Opernball

Kleiner Schock bei der Pressekonferenz zum Wiener Opernball: Stargast Elle Macpherson stürzte am Mittwoch eine Stufe hinunter. Nach einer kurzen Erholungspause war das Model aber wieder auf den Beinen.