Schauspieler und "Dancing on Ice"-Teilnehmer Eric Stehfest plaudert ganz offen über seine Beziehung mit Ehefrau Edith - unter anderem über Sex mit anderen und die Vorlieben seiner Frau.

Mehr Star-News finden Sie hier

Schauspieler Eric Stehfest ist einer der Prominenten, die sich derzeit bei "Dancing on Ice" aufs (Glatt-)Eis wagen. Für den richtigen Halt soll Eiskunstläuferin Amani Fancy sorgen. Eifersucht vonseiten seiner Ehefrau Edith gibt es nicht, wie Stehfest nun versichert hat – und plauderte auch gleich noch aus dem Nähkästchen.

Stehfest: "Je mehr wir fühlen, desto stolzer ist Edith"

"Meine Frau ist bisexuell, wir führen eine gleichberechtigte Ehe", erklärt der 30-Jährige und auf "Sat.1.de": "Sie hat vorgeschlagen, dass ich bei 'Dancing on Ice' teilnehmen soll. Ich werde mit Amani in die Tiefe gehen und wir werden das Ding richtig rocken. Je mehr wir fühlen, desto stolzer ist Edith."

Eric und Edith Stehfest sind seit 2015 verheiratet, im April 2016 kam ihr Sohn zur Welt. "Ich liebe es mit Edith diesen Weg zu gehen. In ihr habe ich die Frau meines Lebens gefunden", erklärt Stehfest.

Im Interview mit der "Bild"-Zeitung sagte er zudem über seine Beziehung: "Wenn jemand Lust auf Sex mit einer anderen Person hat, reden wir offen darüber. Wir erleben es gemeinsam oder lassen es."

Eric Stehfest wurde bekannt durch die Serien "Unter uns" und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". 2016 nahm er an der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil. (kms)  © spot on news

Bambi-Verleihung 2019: Die Highlights des Abends

Bei der Verleihung der Bambis am Donnerstagabend beeindruckte Ursula von der Leyen mit ihrer Rede und Frank Elstner bekam überraschend eine Auszeichnung.