Dancing on Ice

Sarah Lombardi eiskalt: Nach ihrem "Dancing on Ice"-Sieg kehrt die Musikerin auf den glatten Grund zurück – und zwar bei "Holiday on Ice"! Hier plaudert sie schon über ihren neuen Job.

"Dancing on Ice" war erst der Anfang! Bei der Sat.1-Eiskunstlaufshow hat Sarah Lombardi mit ihrem Partner Joti Polizoakis trotz Verletzung den Sieg eingefahren. Nun wagt sich die ehemalige "DSDS"-Teilnehmerin erneut auf Glatteis.

Sarah Lombardi holt ihre Schlittschuhe wieder raus. Nach ihrem Sieg bei "Dancing on Ice" Anfang des Jahres wird die Sängerin bei "Holiday on Ice" auftreten.

Nun ist die Trennung auch juristisch in Stein gemeißelt. Sarah und Pietro Lombardi haben sich scheiden lassen. Doch das Paar gehe im Guten auseinander, wie Pietro seinen Fans verrät.

Mit sexy Urlaubsgrüßen meldet sich Sarah Lombardi auf Instagram bei ihren Fans. Doch ganz ohne Klamotten ist die hübsche Brünette wohl nicht Baden gegangen.

Erst am Sonntag hat Sarah Lombardi "Dancing on Ice" gewonnen, doch sie hat Sehnsucht nach der Eislaufbahn.

"Pietro, sie braucht dir nicht mehr zu gefallen": Für seine Äußerung über die erschlankte "Dancing on Ice"-Königin Sarah Lombardi bekommt ihr Ex Pietro von ihren Fans jetzt sein Fett weg!

Der Fluch der ewigen Zweiten wurde endgültig gebrochen: Sarah Lombardi holt sich nach wochenlangem Training den "Dancing on Ice"-Pokal.

Sarah Lombardi hat die Eislauf-Show "Dancing on Ice" gewonnen. Ganz überraschend kam der Sieg nicht - Lombardi war schon zuvor als Favoritin gehandelt worden.

Sarah Lombardi ist die "Dancing on Ice"-Gewinnerin 2019! Nun erzählt sie exklusiv, wie sie sich fühlt. Warum sie Joti und ihren Fans besonders dankbar ist, können Sie im exklusiven Interview sehen!

Timur Bartels ließ am Sonntagabend seinen freiwilligen Exit bei "Dancing on Ice" verkünden. Nun äußerte er sich zu den Gründen: Sein Vater starb am Montag nach langer Krankheit.

Aus familiären Gründen fehlte Timur Bartels am Sonntag bei "Dancing on Ice" – kurz vor dem Halbfinale. Nun klärt der Schauspieler in einem emotionalen Beitrag auf, welcher tragische Grund hinter seinem plötzlichen Fehlen steckt.

Aus "familiären Gründen" musste der Schauspieler "Dancing on Ice" kurz vor dem Finale verlassen.

Sarina Nowak ist im Finale bei "Dancing on Ice". Doch nicht nur auf dem Eis macht das Curvy-Model eine gute Figur. Auch in der Badewanne zeigt sie sich von ihrer heißesten Seite.

Dass Aleksandra Bechtel gestern zwischenzeitlich plötzlich ein bisschen eislaufen konnte, war die Enttäuschung des Abends. Dass sie dann doch noch zur alten Form auflief, jedoch ein versöhnliches Ende. Der Kollateralschaden: Sie wird nächste Woche im Finale nicht dabei sein, genau wie Timur Bartels, der völlig unerwartet gar nicht antrat. Im Finale gibt es mit Sarah Lombardi, die gestern erstmals zehn Punkte einheimste, eine haushohe Favoritin.

Tayisiya und Yana Morderger hätten großes Interesse an einer Show wie "Dancing on Ice" oder "Let's Dance" teilzunehmen. Dass sie in dem Wettbewerb dann Konkurrentinnen wären, ist für die Zwillingsschwestern kein Problem.

Pietro Lombardi hat Grund zur Freude: Auf der Fotoplattform Instagram hat der Sänger jetzt mehr als eine Million Follower. Das musste natürlich gefeiert werden – mit einem Ständchen für seine Fans.

Die Popsängerin Sarah Lombardi (26) hat sich nach der Sat.1-Show "Dancing on Ice" für die Wahl der nächsten "Miss Germany" verpflichten lassen.

"Dancing on Ice" 2019: Sarah Lombardi ist zurück – Detlef D. Soost muss gehen

Was für ein Comeback! Sarah Lombardi bewegt bei "Dancing on Ice" Jury und Publikum mit einer emotionalen Performance, die sie ihrem Sohn Alessio widmet.

Für Désirée Nick endete das Abenteuer von "Dancing on Ice" bereits nach Show eins. Jetzt kehrt die Entertainerin wieder in das Format zurück – diesmal aber nicht als Kandidatin.

Es war nicht der Abend der Katarina Witt, deren Geschwurbel durchaus Anlass zur Sorge gab. Ganz sicher war es auch nicht der der Abend von Sarah Lombardi, die gar nicht dabei war, weil ihr Hüftbeuger streikte. Am wenigsten war es aber jener von Detlef Soost, dessen Körper auf dem Eis kurzerhand meinte, der Schwerkraft folgen zu müssen.

Sarah Lombardi vor Comeback bei "Dancing on Ice": Die Sängerin steht nach ihrem Muskelfaserriss wieder auf dem Eis.

Bittere Enttäuschung für Sarah Lombardi: Nachdem sich die Sängerin beim Training für die Sat.1-Show "Dancing on Ice" an der Hüfte verletzt hatte, bestätigte sich nun der Verdacht auf einen Muskelfaserriss.

Angst um Sarah Lombardi: Die 26-jährige Sängerin nimmt derzeit bei der Sat.1-Show "Dancing on Ice" teil, doch nun ist ihr nächster Auftritt in Gefahr. Der Grund: eine Verletzung an der Hüfte. Ganz hat sie die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben, dass sie sich vielleicht doch rechtzeitig wieder erholt.