Jennifer Lawrence ist immer für einen Lacher gut. Denn der sympathischen Oscar-Preisträgerin passiert hin und wieder mal ein Missgeschick. Schon oft ist sie quasi mit Anlauf in Fettnäpfchen gesprungen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Niemand ist perfekt. Auch nicht Jennifer Lawrence – egal ob der Oscar-Stolperer, ihre Selbstbräuner-Panne oder der Tanz-Fail vor der Star-Wars-Crew: Diese Missgeschicke erinnern uns daran, dass JLaw auch nur ein Mensch ist. Außerdem lassen sie die witzigen Geschichten umso sympathischer wirken. Hier gibt es die Highlights.


1. Tanz-Blamage vor Harrison Ford

Hier erzählt JLaw von ihrer Tanz-Blamage in der "The Graham Norton Show".

© YouTube

Jennifer traf einst Harrison Ford und J. J. Abrams: "Ich ging also rüber zu ihnen und fing an, wie ein Idiot zu tanzen. Der ganze Tisch wurde ruhig und starrte mich an.", so JLaw. "Ich merkte erst beim Tanzen, dass sie keine Ahnung hatten, wer ich war. Als ich mich umdrehte und zu Jack zurückging, wäre ich aus Scham beinahe gestorben."


2. Selbstbräuner-Panne

Auch hier wirkt ihr Gesicht etwas bräuner als normal.

Auch sie trägt wohl manchmal zu dick auf. Auf der Fashion Week in Paris glänzte Lawrence Gesicht in Orange. Sie hatte offenbar zu viel Selbstbräuner benutzt.


3. Mittelfinger-Aktion

JLaw bei den Oscars.

Eigentlich eine verständliche und coole Aktion: Wo auch immer JLaw auf Paparazzi trifft, zückt sie gerne mal den Stinkefinger. Selbst bei den Oscars konnte sie es nicht lassen, dabei geht es bei der Veranstaltung doch eigentlich immer recht gesittet zu.


4. Wer kennt sie überhaupt?

Hier hat sich JLaw freiwillig in eine leicht peinliche Situation begeben.

© YouTube

Als sie 2017 einmal für die US-Talkshow "Jimmy Kimmel Live" auf dem Hollywood Boulevard Passanten fragen sollte, ob sie denn einen Film von ihr kennen würden, antworteten die meisten mit "Nein".


5. Der legendäre Oscar-Stolperer

Der legendäre Oscar-Stolperer.

Überwältigt von ihrer Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin stürmte die damals 23-Jährige 2013 auf die Bühne und stolperte auf der Treppe.


6. Das verdammte Verkehrshütchen

Das Rampenlicht ist JLaw bereits gewöhnt.

Weil ihr Kleid die gleiche Farbe hatte wie der rote Teppich, stolperte Lawrence ein Jahr später bei den Oscars über ein Verkehrshütchen. "Ich wusste gar nicht, wie schnell das passiert. Ich war nicht einmal bei der Presse. Da war dieser Kegel draußen vor meinem Wagen und ja, ich bin über diesen Kegel gelaufen", berichtete die Schauspielerin im Gespräch mit "Access Hollywood".


7. Niemand hört ihr zu

JLaw blamiert sich in einem Flugzeug.

© YouTube

JLaw versuchte auch schon einmal Flugpassagiere zum Singen zu animieren. Das Problem: Keiner machte mit und letztlich musste sogar eine Stewardess eingreifen. Dabei wollte sie doch nur die Philadelphia Eagles vor dem Super Bowl anfeuern.


8. Der Kuss mit Natalie Dormer

Kuss-Fail: JLaw küsst ausversehen Kollegin Natalie Dormer.

© YouTube

Als sie auf dem Roten Teppich Natalie Dormer etwas ins Ohr flüstern wollte, drehte sich Dormer in dem Moment um und es kam zu einem "Kuss". Lawrence war ganz geschockt und entschuldigte sich daraufhin. "Mir hat es aber gefallen", witzelte sie noch.


9. Der Lutschdrops-Fail

JLaw fallen Lutsch-Drops aus der Tüte.

© YouTube

Bei einer Pressekonferenz zu "Die Tribute von Panem" wollte Lawrence eine Packung Pfefferminz-Lutschbonbons öffnen und zerriss dabei ausversehen die ganze Tüte. Die Drops flogen komplett aus der Packung. Ihr Gesicht dabei: unbezahlbar!


10. Übelkeits-Malheur

Sie tritt von einem Fettnäpfchen ins nächste: JLaw.

Als Lawrence das Broadway-Stück "1984" mit Olivia Wilde besuchte, stahl sie ihrer
Schauspielkollegin doch glatt die Show. JLaw wurde nämlich übel, weshalb sie sich übergeben musste. Sie soll sich zuvor bei ihrem Neffen mit einem Magen-Darm-Virus angesteckt haben.


11. Tattoo-Blamage

Das falsche Tattoo hat sie sich inzwischen wieder entfernen lassen.

Dieser Fehler war nicht so leicht zu korrigieren: "Ich war mit Liams Family unterwegs und alle ließen sich Tattoos stechen", verriet die Schauspielerin einst auf der "Comic Con". "Und ich dachte mir, es ist wichtig immer genug Wasser zu trinken, also sollte ich mir H2O auf die Hand schreiben lassen." Das Problem bei dem Ganzen: "Ich weiß, dass die Ziffer 2 hochgestellt ist, und in H2O sollte die 2 tiefgestellt sein." Inzwischen ist das Tattoo übrigens wieder weg.


12. Zappelphilipp

Hier turnt Jennifer Lawrence mit einem Glas Weiswein herum.

Was sie auch gern tut: Vor den Fotografen zappeln oder mit einem Glas Wein über die Stühle des Oscar-Saals klettern. Sie weiß nun mal, wie man ein steifes Event mal eben in eine Party verwandelt!

Und sind wir doch mal ehrlich: Was wäre Jennifer Lawrence ohne diese sympathischen Patzer! Wir freuen uns auf weitere...

(dmr)  © spot on news