2016 war ihr Jahr: Katy Perry und Orlando Bloom verbrachten sogar romantische Urlaube zusammen. Die Trennung im Februar 2017 kam daher umso überraschender. Jetzt wurde das Paar wieder zusammen gesichtet. Ihr Beziehungsstatus? Die Sängerin klärt auf.

Es sah definitiv nach der großen Liebe bei den beiden aus: Katy Perry (32) und Orlando Bloom (40) passten einfach perfekt zusammen. Doch auch diese Beziehung sollte nicht von langer Dauer sein.

"Bevor Gerüchte oder Verfälschungen aus dem Ruder laufen, können wir bestätigen, dass Orlando und Katy eine respekt- und liebevolle Auszeit nehmen", ließen die Sängerin und der Schauspieler Anfang 2017 über einen Sprecher verlauten.

Nicht miteinander aber auch nicht ohne

Seitdem ging jeder seinen eigenen Weg. Wirklich lange haben sie es ohne einander allerdings nicht ausgehalten.

Vor kurzem wurden die Turteltauben zusammen bei einem Konzert von Ed Sheeran (26) gesichtet. Läuft da etwa wieder was?

Klartext - oder so ähnlich

Irgendwie schon. Was genau, verriet die Sängerin jetzt im Interview mit dem Radiosender "SiriusXM": "Nun, ich denke, Leute kommen und gehen in deinem Leben. Es ist schön, Menschen, die du liebst, um dich zu haben. Wenn man älter wird, verschwimmen die Grenzen. Und wissen Sie was, ich bin sehr beschäftigt. Ich werde für ein Jahr auf Tour gehen."

Oh là là, klingt irgendwie stark nach Freundschaft Plus.  © top.de