Dürfen sich die Kinder von Kim Kardashian und Kanye West auf ein weiteres Geschwisterchen freuen? Berichten zufolge erwartet das Promipaar aktuell das vierte gemeinsame Kind.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Die Familie von Kim Kardashian und Kanye West könnte demnächst um ein Mitglied reicher sein. Wie das "People"-Magazin berichtet, werden die Reality-TV-Darstellerin und der Rapper zum vierten Mal Eltern.

Und wie schon bei ihrer jüngsten Tochter Chicago soll das Baby auch dieses Mal angeblich mithilfe einer Leihmutter das Licht der Welt erblicken.

Großfamilie für Kim Kardashian und Kanye West?

Kim Kardashian und Kanye West sind seit 2014 verheiratet. 2013 kam ihr erstes Kind, Tochter North zur Welt, Sohn Saint wurde 2015 geboren. Im Januar 2018 brachte eine Leihmutter das dritte Kind, die kleine Chicago, zur Welt.

Mit Baby Nummer vier soll die Familienplanung dann aber voraussichtlich abgeschlossen sein. Wie ein Informant dem Magazin "People" verriet, habe sich Kim Kardashian immer vier Kinder gewünscht.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Baby-News aus dem Hause Kardashian/West allerdings noch nicht offiziell bestätigt. Doch in den kommenden Monaten dürfte sich zeigen, was an dem süßen Gerücht dran ist.

Denn die stolzen Eltern lassen es sich bestimmt auch bei Kind Nummer vier nicht entgehen, Bilder des Babys mit der Öffentlichkeit zu teilen.  © 1&1 Mail & Media / CF