Sieht das innig aus: Sophia Thomalla, immer für eine Überraschung gut, knutscht Model Franziska Knuppe. Läuft da was?

Schauspielerin Sophia Thomalla (28) legt sich in punkto Liebesleben nicht fest.

In einem Interview mit der "Grazia" behauptete sie im vergangenen Jahr: "Ich könnte mir auch vorstellen, mit einer Frau zu schlafen. Frauen sind wunderschöne Geschöpfe und sehen nackt viel besser aus als Männer, oder nicht?"

Wenn schöne Frauen küssen

Naja, ein Kuss ist erst einmal nur ein Kuss. Auf Instagram schreibt Thomalla zu ihrer Knutschszene mit Franziska (43). "Schlampagner time. Ich küsse jede schöne Frau. I don’t care".

"Hot" oder auch "beneidenswerte Lady", finden ihre Follower.

Interessant ist, wie Model Franziska Knuppe, die einst von Wolfgang Joop entdeckt wurde, den Kuss kommentiert. Sie hat das Bild ebenfalls auf ihrem Instagram-Account:

"Für unser fantastisches Geburtstags-Girl Verona Pooth. Wenn wir dich nicht küssen können, küssen wir uns selbst."

Sophia Thomalla kam auch bei Verona Pooth zum Zug

Hat Franziska da was nicht mitbekommen?

Denn so ganz richtig ist das nicht. Sophia Thomalla kam bei Verona, die erst kürzlich ihren 50. feierte, schon vor zehn Jahren zum Zug, wie sie mit einem weiteren Instagram-Post beweist.

Darin meint Sophia unter anderem: "Während ich damals mit 18 aussah wie Hannelore aus Friedrichswalde, hat sich Verona bis jetzt kein Stück verändert. Dafür ich mich aber - Gott sei Dank." Darauf einen Schmatz! (göc)  © top.de