Der Instagram-Beitrag mit den meisten Likes: Lange hielt Kylie Jenner diesen Rekord – bis jetzt. Der Reality-TV-Star muss sich nun geschlagen geben. Ein Ei hat die 21-Jährige überholt.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Über 18 Millionen Likes erhielt Kylie Jenner im vergangenen Jahr auf Instagram für ihr erstes Foto mit Töchterchen Stormi. Das Bild, auf dem das Baby den Daumen ihrer berühmten Mutter umfasst, stellte damit einen Rekord in Sachen Likes auf. Der wurde nun allerdings gebrochen, und zwar von dem Instagram-Profil world_record_egg.

Auf dem Account befindet sich lediglich ein Post vom 4. Januar 2019: Es handelt sich dabei um ein Foto von einem Ei. Zu dem Bild heißt es im Kommentar: "Lasst uns einen Weltrekord aufstellen und die meisten Likes für einen Instagram-Beitrag sammeln. Lasst uns die aktuelle Weltrekordhalterin Kylie Jenner (18 Millionen Likes) schlagen! Wir schaffen das!"

Ei überholt Kylie Jenner

Gesagt, getan: Viele User sind dem Aufruf gefolgt und haben dem Ei-Bild ihr Like gegeben. Tatsächlich hat der Instagram-Beitrag in der Nacht von Sonntag auf Montag die Like-Zahl von Kylie Jenner sogar überboten.

Etwa 23 Millionen Nutzer haben das Foto bislang mit einem Like versehen (Stand 14.01.2019 06:30 Uhr) – Tendenz steigend. Nicht schlecht für ein Ei!

Kylie Jenner selbst zeigte sich unbeeindruckt von ihrer doch recht ungewöhnlichen Konkurrenz. Auf der Fotoplattform postete die jüngste der Kardashian-Schwestern am Montagmorgen einen Clip.

In diesem schlägt die Kosmetikunternehmerin ein Ei mitten auf der Straße auf. "Nimm das, kleines Ei", schreibt Kylie Jenner, vermutlich nicht ganz ernst gemeint, dazu.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Kylie Jenner wird 21 und hat eine unvergleichliche Karriere hingelegt

Kylie Jenner ist die jüngste Schwester des Kardashian-Clans und steht mit 21 Jahren bereits kurz vor dem Titel "Jüngste Selfmade-Milliardärin der US-Geschichte". Wie anders die kleine Schwester von Kendall Jenner vor einigen Jahren ausgesehen hat und was in ihrem kurzen Leben passiert ist, zeigen wir in unserer Bildergalerie.