Tim David Weller

Beatrice Egli hat das DSDS-Finale 2013 gewonnen. Die Votingergebnisse der zehnten DSDS-Staffel belegen nun, dass "Bea" tatsächlich seit Beginn der Mottoshows die Nase vorn hatte. Die Schweizerin konnte DSDS aber nicht aus dem rekordverdächtigen Quotentief verhelfen.

In der fünften Mottoshow wurden die Kandidaten jeweils einmal im Duett und einmal alleine auf die Bühne geschickt. Für die beiden Kandidaten, die kein medienwirksames Techtelmechtel miteinander haben, wurde es dabei eng. Am Ende schied Tim David Weller aus.

Ballermann-Stimmung bei "Deutschland sucht den Superstar": In der dritten Mottoshow mussten sich die Kandidaten der Herausforderung "Party-Hits" stellen. Doch Timo Tiggeler scheiterte gewaltig.

Schon in der ersten Liveshow zeigten sich potentielle Jury-Favoriten, Streitpunkte und emotionale Schwachpunkte. Tränen- und emotionsreich startete DSDS in die zweite Phase.