Ab August ist es wieder soweit: Zwölf mehr oder minder bekannte Unterhaltungs-Sternchen lassen sich in den "Promi Big Brother"-Container sperren - beobachtet von zahlreichen Fernsehzuschauern und kommentiert von Moderations-Dauerbrenner Jochen Schropp und seiner neuen Co-Moderatorin!

Mehr Promi-News finden Sie hier

Frühaufsteher kennen sie aus dem "Sat.1 Frühstücksfernsehen": Marlene Lufen soll sich jetzt aber auch unter Zuschauern in der "Primetime" einen Namen machen. An der Seite von Jochen Schropp wird sie die diesjährige sechste Staffel von "Promi Big Brother" moderieren.

Die 47-Jährige ist ganz begeistert über ihr neues Engagement und teilte ihre Freude auch auf Instagram: "Wie schön, wenn Menschen an Dich glauben."

Auch Jochen Schropp scheint von seiner neuen Kollegin ganz angetan zu sein. Auf Twitter teilte er mit, dass er sich "wahnsinnig" auf die Zusammenarbeit mit Marlene Lufen freue.

Seinen ehemaligen "PBB"-Kollegen und Co-Moderatoren Jochen Brendel zieht es dagegen zum Sender sixx. Dort wird er gemeinsam mit Melissa Khalaj wieder "Die Late Night Show" des Container-Formates übernehmen. Was es über wen zu kommentieren geben wird, steht aber noch in den (TV-) Sternen, denn wer die diesjährigen Bewohner sein werden, hat Sat.1 noch nicht bekannt gegeben. (kms)  © spot on news