Jochen Schropp

Jochen Schropp ‐ Steckbrief

Name Jochen Schropp
Beruf Moderator, Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Gießen / Hessen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 187 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Augenfarbe braun
Links Instagram von Jochen Schropp

Jochen Schropp ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutsche Schauspieler Jochen Schropp ist als Moderator von "X Factor" einem großen Publikum bekannt geworden.

Jochen Schropp wird am 22. November 1978 in Gießen geboren und wächst im etwa zehn Kilometer südlicheren Langgöns auf. Schon als Jugendlicher macht er ein Schülerpraktikum in der Redaktion der ZDF-Sendung "logo!". Während der Schulzeit verbringt er ein Jahr im kalifornischen Visalia, wo er anfängt, zu schauspielern. Nach seiner Rückkehr arbeitet er am amerikanischen Theater in Gießen.

Im Jahr 2000 folgt das erste Engagement als Moderator. Jochen Schropp moderiert für den Sender RTL II die Love Parade. 2002 gelingt ihm auch der Durchbruch als Schauspieler. In der Serie "Sternenfänger" spielt er an der Seite von Oliver Pocher und Nora Tschirner. In den Folgejahren übernimmt der Schauspieler mehrere Rollen in deutschen Fernsehproduktionen, zum Beispiel in "Der kleine Mönch", "Alphateam", oder in dem Film "Popp dich schlank!", für den er zwölf Kilogramm zunimmt. Für seine Darstellung in der Serie "Zwei Engel für Amor" wird Schropp sogar für den Adolf-Grimme-Preis nominiert. Von 2007 bis 2012 spielt er den Kriminalmediziner Dr. Stabroth beim "Polizeiruf 110" in Halle.

Doch auch als Moderator kann er weitere Erfolge verbuchen, so moderiert er beispielsweise die Verleihung des Kurzfilmbären bei der Berlinale 2009 und 2010. Ab 2010 ist Jochen Schropp als Moderator für die erfolgreiche Casting-Show "X Factor" tätig, wofür er 2010 für den Deutschen Fernsehpreis als bester Entertainer nominiert wird. Ein Jahr später gewinnt er für seine Moderation den Bayerischen Fernsehpreis. Seit 2014 moderiert Schropp die Sat.1-Reality-Show "Promi Big Brother", seit 2018 an der Seite von Marlene Lufen.

Immer wieder ist er seitdem auch als Schauspieler zu sehen, unter anderem 2013 und 2017 für Rosamunde Pilcher. Seit 2018 moderiert er außerdem das Sat1-Frühstücksfernsehen.

2018 outet sich der in Berlin lebende Schauspieler und Moderator als homosexuell und schildert im "Stern", dass er Anderen mit seinem Outing Mut machen wolle. Im April 2019 steht er in der Berliner Komödie am Kurfürstendamm in dem Stück "Monsieur Pierre geht online" auf der Theaterbühne.

Jochen Schropp ‐ alle News

Kritik Promis unter Palmen

Geständnis bei der Aussprache: "Bei der Ausstrahlung war ich sehr erschrocken"

von Christian Vock
Promi-Coming-Out

Jo Weil ist homosexuell - auch andere Promis gingen an die Öffentlichkeit

Live-Blog Big Brother

"Big Brother"-Live-Blog: Gina hat es Tim angetan

Kritik United Voices

Moderationsdebüt bei "United Voices": Sarah Lombardi besser als ihre Show

von Christian Vock
Video "Big Brother"

BB-Kandidat Pat liefert Steilvorlage für Wendler-Diss

Promi Big Brother

Kollaps bei "Promi Big Brother": So geht es Almklausi inzwischen

Kritik Promi Big Brother

"Promi Big Brother": Schmeißt Joey Heindle hin?

von Patricia Kämpf
Stars & Prominente

Nach verkorkstem Blind Date zum Happy End: Jochen Schropp ist vergeben

TV, Film & Streaming

"Das Duell um die Welt":  "Es war ein fucking Hochaus, das mich da ziehen sollte!"

von Christian Vock
TV, Film & Streaming

Unfall bei "Die beste Show der Welt": Jochen Schropp verletzt sich an der Schulter

Promi Big Brother

Marlene Lufen moderiert "Promi Big Brother 2018"

Stars & Prominente

Moderator Jochen Schropp mit Coming-out

Video Unterhaltung

Deutscher Parfumpreis: So riechen die Stars

TV, Film & Streaming

"Das gibt's doch gar nicht" auf Sat.1 legt lahmen Start hin

von Lara Cinetto
Kritik Promi Big Brother

Promi Big Brother 2017: Die Willi Herren Story - Drogen-Beichten und Sexgeschichten

von Christian Vock
Promi Big Brother

"Promi Big Brother": Heul leise, Cathy Lugner

von Eva Kaiserseder
Promi Big Brother

Promi Big Brother 2016: Darum wurde Edona James von Sat.1 rausgeworfen

TV, Film & Streaming

"Promi Big Brother" 2016: Désirée Nick wird neue Co-Moderatorin

TV, Film & Streaming

"Promi Big Brother": Warum die Wiederbelebung der Show funktioniert

von Andreas Maciejewski
TV, Film & Streaming

ZDF ersetzt Kochshows durch neue Unterhaltungsformate

TV, Film & Streaming

Vox verschenkt ein "neues Leben"