Sicher im Home Office – mit WEB.DE!

Privatsphäre, Datenschutz, höchste Sicherheitsstandards: Das sind die Fundamente, auf denen Ihr WEB.DE Postfach steht. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr Postfach und das Arbeiten damit um weitere Sicherheitsbausteine zu ergänzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie für den perfekten Rundumschutz sorgen und sich so auch im Home Office umfassend absichern.

Wie wir Sie schützen

Bereits anbieterseitig sorgt WEB.DE für den größtmöglichen Schutz Ihrer Daten. Und zwar mit unseren "Made in Germany"-Datenschutzversprechen, welche die Einhaltung des strengen deutschen Datenschutzes garantieren – sowohl für Ihre E-Mails als auch für Ihre Cloud-Dateien:
 
  • E-Mail made in Germany: WEB.DE ist Mitbegründer der "E-Mail made in Germany"-Initiative. Dadurch profitieren Sie als Nutzer nicht nur vom strengen Datenschutz, sondern auch von sicheren Hochleistungsrechenzentren mit Standort Deutschland, der durchgehenden SSL-/TLS-Verschlüsselung von Daten auf den Übertragungswegen und der Kennzeichnung sicherer Empfänger-E-Mail-Adressen.
  • Cloud made in Germany: Genau wie Ihre E-Mails werden alle Cloud-Dateien ausschließlich in Deutschland gespeichert. Zudem sind auch in der Cloud – dem WEB.DE Online Speicher – alle Daten auf den Übertragungswegen durchgehend SSL-verschlüsselt und somit vor Zugriffen durch Dritte geschützt.

Auf diese für Ihr WEB.DE Postfach festgelegten Sicherheits- und Datenschutzstandards können Sie sich als Nutzer jederzeit verlassen!

Mehr zum Thema Sicherheit bei WEB.DE erfahren Sie hier.

Wie Sie sich als Nutzer zusätzlich schützen können

Neben diesen bereits bestehenden Sicherheitsvorkehrungen können Sie besonders sensible E-Mail-Inhalte und Cloud-Dateien bei Bedarf zusätzlich verschlüsseln:
 
  • E-Mail-Inhalte verschlüsseln: Wenn Sie sensible E-Mail-Inhalte wie Verträge oder Arztbriefe besonders sicher versenden möchten, können Sie die verschlüsselte Kommunikation einrichten. Dabei kommt das PGP-Verfahren zum Einsatz, welches auch als Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekannt ist und dafür sorgt, dass Inhalte und Anhänge einer E-Mail schon vor dem Versand umfassend geschützt werden und nur vom Sender und Empfänger gelesen werden können.
  • Cloud-Dateien verschlüsseln: Wenn Sie auch über Ihre Cloud-Dateien jederzeit die volle Kontrolle behalten möchten, verschlüsseln Sie diese ebenfalls zusätzlich. Und zwar mit dem WEB.DE Tresor, einer Anwendung zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Datei­name und -inhalt werden schon auf dem Smart­phone oder dem PC in nicht entzifferbare Zeichenfolgen umgewandelt und erst dann in den WEB.DE Online-Speicher übertragen. Die Verschlüsselung erfolgt dabei mithilfe eines einzigartigen Schlüssels, den nur Sie selbst kennen und mit dem die Dateien wieder entschlüsselt und somit lesbar gemacht werden.

Hinter beiden Verschlüsselungsarten stecken geprüfte Sicherheitsverfahren, die Ihnen kostenlos und zugleich mobil in der App zur Verfügung stehen und mit denen Sie für den perfekten Rundumschutz für Ihr Postfach sorgen!

Unser Tipp: Sichern Sie nicht nur Ihre E-Mails und Cloud-Dateien zusätzlich ab – sondern auch den Login in Ihr Postfach. Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung – kostenlos und optional verfügbar – ist das ganz einfach.

Wir hoffen, Sie fanden unseren Tipp hilfreich. Geben Sie uns gerne Feedback!

53 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Postfach anlegen – echte Adresse angeben

Beim Anlegen eines WEB.DE E-Mail-Accounts müssen Sie neben Ihrem Namen und Geburtsdatum beispielsweise auch Ihre Postadresse angeben. Sie fragen sich, warum? Der Grund dafür hat vor allem etwas mit Ihrer Sicherheit zu tun... weiterlesen
486 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Vorsicht vor "Spoofing-Angriffen"

Früher standen Kriminelle vor der Wohnungstür und haben sich mit Betrugsmaschen Geld erschlichen. Heutzutage geschieht dies häufiger im Internet. Ihre Kreativität kennt dabei keine Grenzen. Sie verstecken ihre Fallen z. B. hinter E-Mails mittlerweile so gut, dass man sie auf den ersten Blick als gefahrlos einstufen würde. Und "E-Mail-Spoofing" ist genau solch eine Falle… weiterlesen
1.165 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Postfach gehackt?!

Das Passwort wurde geknackt und das E-Mail-Postfach ist nun in der Hand der Hacker. Keine schöne Vorstellung – denn nicht nur das eigene Postfach ist dann gefährdet. Doch woran erkennt man eigentlich, dass jemand den E-Mail-Account gekapert hat? In diesem Tipp zeigen wir Hinweise, bei denen Sie unbedingt tätig werden sollten. Und wir liefern auch gleich noch die richtigen Sofortmaßnahmen mit. Damit Sie schnell wieder Herr/Frau der Lage werden! weiterlesen
2.003 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ist Ihr Spamschutz im Postfach aktiviert?

Im Postfach den Spamschutz abzuschalten, ist keine gute Idee. Denn wie der Name schon sagt, schützt Sie diese Funktion vor den unliebsamen und im Zweifelsfall auch gefährlichen Massen-E-Mails. Schalten Sie den Spamschutz aus, setzen Sie sich automatisch unnötigen Risiken aus. weiterlesen
1.000 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihr E-Mail-Passwort ist besonders wichtig

Der "Tag der Passwort-Sicherheit" ist ein guter Grund, um einmal mehr über die Sicherheit seiner Passwörter nachzudenken. Denn wie eine Umfrage von WEB.DE bestätigt, gehen viele Nutzer eher sorglos damit um. Dabei ist die Wichtigkeit eines starken Passworts nicht zu unterschätzen... weiterlesen
3.470 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

5 gute Gründe, warum Sie die Cloud nutzen sollten

Die Cloud ist generell eine feine Sache. Dateien sind online gespeichert und Sie haben von jedem internetfähigen Gerät jederzeit Zugriff darauf – was nicht nur im Notfall von Vorteil ist. Beim WEB.DE Online-Speicher kommt noch ein weiterer Vorteil hinzu: Als Ihre persönliche Cloud ist er ein kostenloser Teil Ihres Postfachs! Lesen Sie hier fünf gute Gründe, warum Sie die Cloud nutzen sollten. weiterlesen
463 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Sicherheit im Postfach – machen Sie den Check!

In Ihrem E-Mail-Postfach sind bestimmte Sicherheitseinstellungen – wie etwa der Spamschutz – standardmäßig aktiviert. So ist der Basisschutz für Sie gewährleistet. Daneben können Sie für spezielle Sicherheitsbedürfnisse aber noch weitere kostenlose Einstellungen aktivieren. Welche das sind? Schauen Sie doch mal in unsere Checkliste! Vielleicht nutzen Sie ja bereits einige davon? Und wenn nicht: Vielleicht wären manche eine Überlegung wert? weiterlesen
295 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ihre Daten im Kundencenter – jetzt prüfen!

Sie möchten nachsehen, welche Daten Sie bei WEB.DE hinterlegt haben? Ihre Mobilfunknummer angeben, um im Notfall schnell selbst ein neues Passwort zu erstellen? Oder Ihr Passwort ändern, weil eventuell ein unbefugter Zugriff erfolgt sein könnte? Kein Problem! Sie finden alle Ihre persönlichen Angaben gebündelt an einem Ort: im WEB.DE Kundencenter. Und wir zeigen Ihnen nun Schritt für Schritt, welche Einstellungsmöglichkeiten Sie dort haben. weiterlesen
126 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spam-E-Mails loswerden – so geht's!

Spam-Mails sind eine wirklich lästige Sache. In diesem Tipp verraten wir Ihnen, wie Sie mit den richtigen Schritten die ungeliebte Post im WEB.DE Postfach loswerden bzw. erheblich reduzieren und sich dadurch besser schützen können. Es ist einfacher als Sie denken! weiterlesen
1.713 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Postfach zu Ihrem Schutz gesperrt – was tun?

Sie wollen sich in Ihr WEB.DE Postfach einloggen, doch der Zugang wird Ihnen verwehrt? Das ist auf den ersten Blick ärgerlich, hat aber etwas mit der Sicherheit Ihres Postfachs, also Ihrem Schutz als Nutzer zu tun. Hier erfahren Sie die Hintergründe und was Sie in diesem Fall tun müssen. weiterlesen
1.211 Personen finden diesen Artikel hilfreich.