Brandenburg

Um die Gefahr einer möglichen Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zu verringern, will der Landkreis Elbe-Elster seinen Wildschweinbestand verringern.

Die SPD in Brandenburg lehnt den Vorschlag für weniger und damit größere Wahlkreise im Bundestag ab. "Bundestagsabgeordnete müssen die Chance haben, die Berliner Politik vor Ort erklären zu können.

Auf Brandenburgs Straßen sind bei Unfällen am Wochenende 36 Menschen verletzt worden, zwei Männer kamen ums Leben.

Brandenburgs Landtagspräsidentin Ulrike Liedtke hat dazu aufgerufen, die Erinnerungskultur an die Gräueltaten der Nationalsozialisten wachzuhalten.

Medizinstudenten können sich wieder für ein Stipendium bewerben, wenn sie später als Landärzte arbeiten wollen.

Die Linksfraktion im Brandenburger Landtag hat anlässlich des Kriegsendes vor gut 75 Jahren eine Große Anfrage an die Landesregierung im Landtag eingereicht.

Märchen stehen im Mittelpunkt des wohl kleinsten Theaters im Land Brandenburg.

Zu dem in Grünheide geplanten Tesla-Autowerk gibt es viele Fragen von Anwohnern. Politik und das Unternehmen wollen Bedenken ausräumen.

Hans Albrecht Zieger ist am Samstag als neuer Präsident des Weinbauverbandes Saale-Unstrut bestätigt worden.

Zu dem in Grünheide geplanten Tesla-Autowerk gibt es noch Fragen von Anwohnern. Es geht um die Rodung von Wald, die Umweltverträglichkeit, aber auch den Umgang mit Schadstoffen.

Grünen-Politiker aus Brandenburg und Sachsen haben sich gegen eine mögliche Entschädigungszahlung für Braunkohlebetreiber ausgesprochen.

Ein Hundeverkauf via Internet ist in Mecklenburg-Vorpommern zu einer Bedrohung mit Hundeentführung geworden.

Milde Temperaturen und weniger Schneefall in Brandenburg bergen für Winterdienst und Baugewerbe viele Vorteile wie weniger Schäden und mehr Umsatz. Es gibt aber auch Nachteile.

Ein kleiner brandenburgischer Ort bei Berlin kann weltberühmt als "Tesla-City" werden - doch es gibt auch Kritik, etwa am Kaufpreis des Geländes für das geplante Werk.

Im bundesweiten Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" sind zwei Bewerber aus Brandenburg unter den Medaillengewinnern.

Die Brandenburger Regierung hat nach Angaben des Landesrechnungshofes wie gefordert rund 90 Millionen Euro in den Versorgungsfonds für Beamte zusätzlich eingezahlt.

Der Fahrer eines Transporters ist auf der Autobahn 13 bei Bestensee in Brandenburg an einer Erkrankung gestorben.

Die Verbindung zum Internet ist abgeschaltet, Anträge sind nur per Post möglich: Seit Tagen ist der Bürgerservice der Potsdamer Stadtverwaltung erheblich eingeschränkt und eine Entwarnung noch nicht in Sicht.

Das Schlosstheater im Neuen Palais von Potsdam-Sanssouci soll mit einer Telemann-Premiere am 20. Juni nach sieben Jahren wiedereröffnen - die letzten Vorbereitungen dafür laufen.

Die Brandenburger Linke wird sich nach dem Wahldebakel im vergangenen Jahr an der Spitze zum Teil neu aufstellen.

Nach den Durchsuchungen zweier Wohnungen von Mitgliedern der rechtsextremen Vereinigung "Combat 18" nehmen die Ermittler die sichergestellten Daten unter die Lupe.

Berlin und Brandenburg steht ein Winterwochenende mit vielen Wolken, aber wenig Regen bevor. Am Freitag ist es laut der Prognose des Deutschen Wetterdienstes zunächst klar.

Die zwei prominentesten Mitglieder des rechtsnationalen "Flügels" der AfD kommen heute nach Salzwedel.

Ein herrenloser Koffer in Eberswalde (Barnim) hat am Donnerstag Bombenentschärfer des Landeskriminalamtes Brandenburg auf den Plan gerufen.

Die Zeit drängt. Sachsen will sich so gut wie möglich vor der Schweinepest schützen. Zugleich fühlt sich das Land für den Ernstfall gut gerüstet.