Frankreich

Nach Frankreich hat nun auch Großbritannien angekündigt, ab dem Jahr 2040 Neuwagen mit Verbrennungsmotor zu verbieten.

Wer jetzt mit dem Auto in die großen Ferien aufbricht, sollte sich mit einem besonders gut auskennen: der Maut. Was die Kosten für die ...

Erschreckend realistisches Politdrama aus Frankreich erscheint auch in Deutschland ab dem 24. August im Kino. Filmverleih: Alamode Filmdistribution oHG.

Wer beruflich umziehen muss, kann die Kosten steuerlich geltend machen. Wer allerdings ohne seine Kinder umzieht, muss die Fahrtkosten zu seinem Nachwuchs selber tragen. Denn ...

Die Vulkanlandschaft der Auvergne ist das Land der wilden Verführung. Mit ihren Kratern und Kegeln gehört sie zu Frankreichs größtem Nationalpark. Bekannt ist sie auch für ihre ...

Die Feiertage sind schon in den einzelnen deutschen Bundesländern sehr unterschiedlich - im Ausland werden neben den traditionell christlichen vor allem die Nationalfeiertage ...

Kingsley Coman soll in Frankreich festgenommen worden sein. Das berichten französische Medien. Dem Bayern-Spieler wird häusliche Gewalt vorgeworfen.

Ein klarer Proeuropäer ist in Frankreich als Sieger aus den Präsidentschaftswahlen hervorgegangen: Emmanuel Macron hat große Pläne – auch für die EU. Und Angela Merkel scheint nicht abgeneigt, ihm in mancherlei Hinsicht entgegenzukommen. Das Duo „Merkron“ hat gute Chancen, Europa zu verändern.

Paris St. Germain hat sich entschieden - und will BVB-Top-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang nun doch nicht haben. Einem "Bild"-Bericht zufolge ist der Wechsel nach Frankreich vom Tisch.

Fast aus dem Nichts in den Elyséepalast eingezogen und nun mal eben Frankreichs Parteilandschaft auf den Kopf gestellt: Emmanuel Macrons Erfolg ist schon fast unheimlich. Die Gründe sind vielfältig – auch der Zufall und ein Schreckgespenst spielen eine Rolle.

Die als Bewegung gestartete Partei "La République en Marche" von Präsident Emmanuel Macron hat am Sonntag auch die erste Runde der Parlamentswahlen in Frankreich klar gewonnen. Was bedeutet die starke Stellung des Präsidenten für Frankreich, Deutschland und Europa?

In Frankreich macht das Wort Absolutismus die Runde, derart überwältigend ist die Mehrheit, mit der die Franzosen die Partei von Präsident Emmanuel Macron bei den Parlamentswahlen ausgestattet haben dürften. Doch so einfach, wie die Machtfülle vermuten lässt, wird es für Macron nicht, auch, weil er mit einem Hofstaat an Laien regieren muss.

Die Franzosen wählen ein neues Parlament - ein entscheidender Akt für Emmanuel Macron. Denn ob der neue Staatspräsident sein Programm umsetzen kann, hängt von den Mehrheitsverhältnissen in der Nationalversammlung ab. Drei Szenarien. 

In Südfrankreich ging US-Model Bella Hadid ins Netz – und zwar buchstäblich.

Pierre-Emerick Aubameyang steht womöglich vor dem Absprung bei Borussia Dortmund. Nach dem Pokalfinale des BVB gegen Eintracht Frankfurt soll eine Entscheidung fallen.

Frankreich sieht durch Netflix seine Kinokultur bedroht. Jetzt machten die Zuschauer ihrem Ärger während der Premiere von "Okja" – einer Eigenproduktion des US-Streamingdienstes – Luft. 

Schön, naturbelassen und launisch: Die Loire ist Frankreichs längster und wildester Fluss. Eine Kreuzfahrt vorbei an Schlössern und Weinbergen kann deshalb auch zu einem ...

Die Rechte für die Ausstrahlung der Champions League und der Europa League in Deutschland werden in Kürze neu vergeben. Und es zeichnet sich ab: Sehr wahrscheinlich werden ab 2018 keine Spiele mehr im Free-TV ausgestrahlt. Was bedeutet das für die deutschen Fans?