Paris

Der FC Liverpool startet vier Monate nach der Niederlage im Endspiel von Kiew entspannt in die neue Champions-League-Saison. Am Dienstag empfängt das Team von Jürgen Klopp Paris Saint-Germain mit Thomas Tuchel auf der Trainerbank.

Gut dreieinhalb Monate nach seiner gefeierten Rettung eines Kindes von einem Balkon in Paris hat ein Zuwanderer aus Mali die französische Staatsbürgerschaft erhalten.

An einem Kanal in Paris geht ein Mann auf Menschen los, mehrere von ihnen werden schwer verletzt. Die Ermittler sehen vorerst keinen Hinweis auf einen terroristischen Hintergrund.

In Paris hat ein Mann auf mehrere Fußgänger eingestochen. Zum Teil wurden die Opfer schwer verletzt. Zunächst ging die Polizei von keinem terroristischen Hintergrund aus.

Emmanuel Macron und Angela Merkel treffen sich am Freitag am Mittelmeer - kein Zufall, denn es soll unter anderem um die europäische Migrationspolitik gehen. Frankreichs Präsident will Nationalisten wie Ungarns Orban und Italiens Salvini mit einem "Bündnis der Fortschrittlichen" die Stirn bieten. Taugt ihm Deutschland als Partner? 

Mit einer misslichen Video-Panne hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr von Torhüter Kevin Trapp quasi vorweggenommen. Inzwischen ist der Wechsel perfekt, der DFB-Keeper kehrt auf Leihbasis von Paris Saint-Germain zu den Hessen zurück.

Thomas Tuchel wildert in der Bundesliga: Der PSG-Trainer steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Schalke-Jungstar Thilo Kehrer. Die gehandelte Ablöse hat es in sich.

Liebesurlaub für Jennifer Lawrence? In Paris turtelt sie nun Hand in Hand mit ihrem neuen Freund Cooke Maroney.

Der französische Starkoch Joël Robuchon ist tot. Er starb am Montag in Alter von 73 Jahren in Genf, wie sein Pressebüro der Deutschen Presse-Agentur in Paris auf Anfrage bestätigte. 

Erstes Pflichtspiel, erster Titel: Thomas Tuchel feiert einen grandiosen Einstand bei Paris Saint-Germain. Seinen prominentesten Spieler schickt er bei der Premiere aber nur kurz auf den Platz.

Privatunterkünfte von Airbnb und Co. sind bei Urlaubern beliebt, bei vielen Hotels und Anwohnern in Großstädten mittlerweile verhasst. Der Vorwurf: Ferienwohnungen für Touristen treiben die Mietpreise in die Höhe. Viele Metropolen haben reagiert. Was Reisende wissen müssen.

Barack und Michelle Obama feiern beim Beyoncé-Konzert.

Das süße Leben in Paris ist für die PSG-Stars ab dieser Saison vorbei: Thomas Tuchel hat einem Bericht zufolge strenge Regeln aufgestellt. Der neue Trainer kontrolliert demnach nicht nur die Ernährung, sondern auch das Nachtleben seiner Spieler.

Beim Sanierungsfall Opel geht es schneller aufwärts als erwartet. Auch beim Mutterkonzern PSA läuft es gut. Die Unsicherheit über das große Opel-Entwicklungszentrum im hessischen Rüsselsheim dauert jedoch an.

Niko Kovac glückt im ersten Bayern-Spiel ein Prestigeerfolg gegen Thomas Tuchel. Der will Nationalspieler Boateng nach Paris locken. Etliche Stars fehlen am Wörthersee, trotzdem gibt es Fingerzeige vor der USA-Reise: Ein Debütant ist happy - und ein Flop punktet.

Frankreich ist im Jubeltaumel. Der historische Erfolg im WM-Finale gegen Kroatien bringt der Fußball-Nation neues Selbstbewusstsein. Doch das kann nicht über gesellschaftliche Herausforderungen hinwegtäuschen.

Neben den Jubelfeiern über den Sieg der französischen Nationalelf bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat es in Frankreich am Sonntagabend auch mehrere Zwischenfälle gegeben.

Zwei deutsche Spielerinnen unter den besten Vier: Wimbledon erlebt Julia Görges und Angelique Kerber in einer Form, die Historisches verspricht.

Fußball-Nationalspieler Kevin Trapp (27) und das brasilianische Model Izabel Goulart (33) wollen heiraten.

Mit einem Hubschrauber ist am Sonntag der einst meistgesuchte Verbrecher Frankreichs aus dem Gefängnis geflohen.

Paris St.-Germain könnte von der UEFA wegen möglichen Verstößen gegen Financial Fairplay bestraft werden - so wie gerade eben der AC Mailand. Manche wünschen sich ein hartes Durchgreifen gegen den Pariser Klub, der im letzten Sommer für über 400 Millionen eingekauft hat - zu große Hoffnungen sollte sich aber wohl niemand machen. Überhaupt stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit der Regel.

In Paris hat eine homophobe Aktion kurz vor der Pride-Parade Protest ausgelöst. Auf einer Straßenkreuzung waren Regenbogen-Symbole überschmiert worden.

In den vergangenen Tagen sind in Paris Graffitis aufgetaucht, die vom Künstler Banksy zstammen sollen. Unter anderem eines in der Nähe eines ehemaligen Zentrums für Migranten am nördlichen Rand der Stadt und eines an der Disco Bataclan, in der bei einem Anschlag 2015 über 90 Menschen starben.

Wehen im ungünstigsten Moment: Am Montag hat eine Frau ihr Baby in einem Zug in Paris auf die Welt gebracht - und hat dank des ungewöhnlichen Geburtsorts jetzt eine Sorge weniger.