London

Der mutmaßliche Terroranschlag vor dem Londoner Parlament soll übereinstimmenden Medienberichten zufolge von einem Briten sudanesischer Herkunft verübt worden sein.

Wieder ist ein Auto vor dem Londoner Parlament in Menschen gerast. Schlimme Erinnerungen an einen Anschlag im vergangenen Jahr werden wach. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts.

Nach dem Zwischenfall vor dem Parlament in London geht die Polizei von einem Terroranschlag aus. Ein Mann ist am Morgen mit dem Auto durch eine Sicherheitsabsperrung gefahren. Passanten wurden dabei verletzt, der Fahrer wurde festgenommen.

Stürmer André Schürrle von Borussia Dortmund steht laut Berichten britischer Medien vor einem Wechsel nach England zum Premier-League-Aufsteiger FC Fulham.

Fünf Männer sollen für einen Säureangriff auf einen kleinen dreijährigen Jungen in Großbritannien verantwortlich sein.

Die britische Premierministerin Theresa May übernimmt die Kontrolle über die Verhandlungen zum Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union.

Ein Brexit ohne Abkommen - für viele in London und in Brüssel ist das ein Horrorszenario. Wenn die EU sich nicht bewege, könne es jedoch so weit kommen, warnt Großbritanniens Außenminister Hunt.

Prinz George feiert Geburtstag: Der kleine Prinz wird 5. Doch wohin sind seine Eltern am 22. Juli mit ihm gereist?

Das Aufeinandertreffen von US-Präsident Donald Trump und der Queen wird weiterhin wild diskutiert. Die britische Monarchin soll mit ihrer Broschen-Auswahl versteckte Botschaften gesendet haben.

"Man muss kein Riese sein, um Fußball zu spielen". Das sagt - und beweist - Luka Modric. Er wurde bei der WM zum Spieler des Turniers gewählt. im Herbst könnte ihm eine weitere Ehrung zuteil werden. Wie der stille Kroate zum Superstar wurde, warum er aber gerade in Kroatien derzeit unter Druck ist.  

Von einer Halbinsel im äußersten Norden der schottischen Highlands sollen künftig Raketen ins Weltall starten. Der Weltraumbahnhof in der Grafschaft Sutherland wäre der erste auf europäischem Boden. Aber die Konkurrenz schläft nicht.

Weil die englische Fußball-Nationalmannschaft unter Trainer Gareth Southgate die erfolgreichste Weltmeisterschaft seit 28 Jahren gespielt hat, ist in London vorübergehend eine U-Bahn-Station nach dem Coach benannt worden.

So lief das Traum-Endspiel in Wimbledon. Kerber gegen Williams in der Ticker-Nachlese.

Er hat zu einem Anschlag auf Prinz George aufgerufen, zu Attacken mit vergifteter Eiscreme und zu Anschlägen auf Fußballstadien. Deshalb muss ein Brite mindestens 25 Jahre in Haft. 

Der mit dem Nervengift Nowitschok vergiftete Mann ist wieder bei Bewusstsein, nach Angaben der Ärzte aber noch in einem kritischen Zustand.

Die britische Regierung versinkt im Chaos und die Kritik an Premierministerin Theresa May reißt nicht ab. Erst tritt der Brexit-Minister zurück, kurz darauf folgt Außenminister Boris Johnson. Mit Jeremy Hunt präsentiert sie jedoch umgehend einen Nachfolger.

Die britische Premierministerin Theresa May steht am Abgrund. Mit Boris Johnson und David Davis sind zwei ihrer wichtigsten Minister zurückgetreten. Die Brexit-Gespräche mit Brüssel sind festgefahren. Hinter der Zukunft von May und dem Brexit steht ein großes Fragezeichen.

Ein Jahr nach ihrer schwangerschaftsbedingten Wimbledon-Pause ist Serena Williams wieder dabei - und wie: Am Montag erreichte sie mühelos das Viertelfinale. 

Problemlos ins Viertelfinale: Roger Federer ist seinem neunten Sieg in Wimbledon am Montag noch einen Schritt näher gekommen. 

Große Enttäuschung für Alexander Zverev. In fünf Sätzen scheitert das deutsche Supertalent in Wimbledon gegen den Letten Ernests Gulbis - die Nr. 138 der Welt.

Die britische Regierung hat sich bei einem Krisentreffen im Sommersitz von Premierministerin Theresa May auf Rahmenbedingungen des Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union geeinigt. Den Plänen der Regierung nach zu urteilen, haben sich die Gegner eines harten Brexits durchgesetzt. Dennoch bestehen Zweifel, dass Brüssel diese Konditionen akzeptieren wird.

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer hat mit einem Schreiben an die EU-Kommission für Unruhe in den Reihen der Brexit-Unterhändler gesorgt. Er forderte darin, dass der intensive Datenaustausch in der Terror- und Kriminalitätsbekämpfung mit Großbritannien auch nach dem Austritt aus der EU unabhängig vom Verhandlungsergebnis Bestand haben muss. Chef-Unterhändler Michel Barnier wies Seehofers Aussagen zurück und verwies auf laufende Gespräche.

Endlich wird Prinz Louis getauft! Jetzt wurde auch bekannt, welche Top-Royals sich am Montag inder St. James’s Palace einfinden werden. Die Queen wird auch erwartet…

Das hatte sich Andrea Petkovic ganz anders vorgestellt. In Wimbledon durfte sich die Darmstädterin gegen die Belgierin Yanina Wickmayer vielversprechende Chancen auf den Drittrundeneinzug ausrechnen. Dann entwickelte sich ein Drama.

Ein Titelbild der britischen Boulevardzeitung "The Sun" am Tag der WM-Partie zwischen England und Kolumbien hat in dem südamerikanischen Land zu Empörung geführt.

Für Mesut Özil geht beim FC Arsenal ein Wunsch in Erfüllung. Der deutsche Nationalspieler wird in der kommenden Saison mit der Nummer 10 auflaufen.

Boris Becker (50) ist zum Auftakt des diesjährigen Wimbledon-Turniers im britischen Live-Fernsehen mit einem Kraftausdruck in ein Fettnäpfchen getappt. Der frühere Tennis-Star kommentiert das Turnier fürs BBC-Fernsehen.

Mit diesem Outfit machte Hollywoodstar Angelina Jolie beinahe Herzogin Kate und Herzogin Meghan Konkurrenz: Bei einem Gottesdienst in London legte die Schauspielerin einen umwerfenden Auftritt hin - und das trotzt der jüngsten Gerüchte um den Sorgerechtsstreit mit Brad Pitt.

Adele hat damit angefangen, an einem neuen Album zu arbeiten. Nach "25", wofür sie elf Mal Platin bekommen hat, ist es ihr viertes. Es gab bereits ein Treffen mit ihrem Label "Sony" in London.

Anlässlich des zweiten Jahrestags der Brexit-Abstimmung haben sich in London zehntausende Menschen zu einem Protestmarsch gegen das Ausscheiden Großbritanniens aus der EU versammelt. Gleichzeitig verlaufen die Verhandlungen zwischen der britischen Regierung und Brüssel schleppend. Premierministerin Theresa May steht unter dem Druck der Brexit-Hardliner, die einen knallharten Schnitt fordern.

Prinz Harry (33) und seine Ehefrau Meghan (36) werden am 10. und 11. Juli zu ihren ersten offiziellen Auslandsterminen nach Irland reisen.

Die Nervosität im britischen Parlament steigt: Rebellen in den eigenen Reihen könnten Premierministerin May beim Brexit-Kurs einen Strich durch die Rechnung machen. Wer geht als Sieger hervor?

Gerade noch einmal gut gegangen: Der Brand im Mandarin Oriental Hotel am Londoner Hyde Park ist schnell gelöscht. Doch seine Ursache ist noch nicht geklärt. Sänger Robbie Williams berichtet, wie er dem Feuer entkam.

In London ist offenbar ein Luxushotel in Flammen geraten. Die Feuerwehr rückte zu dem Einsatz in der Innenstadt an, mehrere Löschfahrzeuge sind im Einsatz.

US-Präsident Trump hat sich komplett auf Israels Seite geschlagen, nun sondiert Regierungschef Netanjahu in Europa. Auf seiner ersten Station Berlin konnte er nicht mit viel Zustimmung für seinen harten Iran-Kurs rechnen. Wie läuft es für ihn in London und Paris?

Benedict Cumberbatch spielt nicht nur Sherlock Holmes im TV, er hat nun auch die wirklichen Qualitäten des Meisterdetektivs im echten Leben gezeigt - und entschärfte einen Überfall auf einen Essenslieferanten.

Der britische Schauspieler Hugh Grant (57) hat geheiratet. Das berichteten mehrere Medien in Großbritannien am Samstag übereinstimmend. 

Meghan Markle ist nun nicht nur Herzogin, die frisch Angetraute von Prinz Harry hat nun auch ein eigenes Wappen - inklusive Singvogel und Sonne. Das bedeuten die Symbole auf Meghans Wappen.

Julia Skripal überlebte in England einen Gift-Anschlag knapp.

Drei Tage nach ihrer Hochzeit sind Prinz Harry (33) und Meghan (36) schon ihren ersten royalen Pflichten als Ehepaar nachgegangen.

Live dabei sein, wenn Prinz Harry und Meghan Markle heiraten: So sehen Sie heute die Hochzeit live im TV und im Live-Stream.

Die royale Hochzeit ist da: Am 19. Mai heiraten Prinz Harry und Meghan Markle. Alle News und Infos rund um die royale Hochzeit im Hause Windsor erfahren Sie hier.

Wie lange bleibt Großbritannien Teil der Zollunion? Wenn es nach aktuellen Medienberichten geht, wohl noch deutlich länger als bis 2020.

Mit einer gewaltigen Explosion wollten 13 Katholiken rund um Guy Fawkes das englische Parlament in die Luft sprengen – und König Jakob I. töten. Das 1605 geplante Attentat scheiterte zwar. Trotzdem hat die sogenannte Pulververschwörung bis heute Auswirkungen – und das Gesicht von Guy Fawkes ist nicht nur in England bekannt.

Trotz Herzinfarkts will sich Meghan Markles Vater die adelige Traumhochzeit seiner Tochter nicht entgehen lassen. Zuvor hatte Thomas Markle noch abgesagt.

Die Gewalt im Gaza-Streifen kostet allein am Jahrestag der Gründung des Staates Israel sechs Kinder das Leben. Unter ihnen ist ein erst acht Monate altes Mädchen. Die Kinderschutzorganisation Save the Children ist entsetzt.

Bandenkriege, Messerstechereien, Schießereien: Meldungen über Gewaltverbrechen in der britischen Hauptstadt London häufen sich. Seit Beginn des Jahres wurden mehr als 60 Menschen Opfer tödlicher Angriffe. Die Politik wirkt mit der Situation zunehmend überfordert.

Thomas Markle, der Vater von Meghan Markle, kommt wohl doch nicht zu der Hochzeit seiner Tochter nach London.

So nahe kommt Meghan eigentlich nur Harry: Die Royal Mail hat pünktlich zur Hochzeit des Prinzen nun eine eigene Briefmarke des königlichen Paares auf den Markt gebracht.