London

Was gibt es Schöneres, als sich in der kalten Jahreszeit nach drinnen zu verziehen und es sich mit einem Buch und einem Tee auf dem Sofa bequem zu machen? Diese Bücher bringen Sie gut durch den Herbst 2018.

Bislang war man davon ausgegangen, dass das Banksy-Bild kurz nach Auktionsende bewusst nur teilweise geschreddert worden war, was letztlich den Wert durch besonderen Einzigartigkeit sogar noch erhöht haben soll. Doch das ist falsch, wie der Künstler nun erklärt: es handelt sich um eine Panne.

Die Zeit läuft London und Brüssel davon, Ende März soll der Abschied der Briten aus der EU vollzogen werden. Doch wie genau, das bleibt weiterhin völlig unklar. Diese Szenarien könnten nach aktuellem Stand eintreten.

Es bedeutet nicht den lang ersehnten Durchbruch in den festgefahrenen Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien, doch immerhin scheint sich wieder etwas zu bewegen. Medienberichten zufolge soll Brüssel bereit sein, die Übergangsphase zu verlängern. Doch umsonst soll London dieses Zugeständnis nicht bekommen.

Der Frühling startet in unseren Breitengraden jedes Jahr im März. Im Internet herrscht derzeit reges Interesse am genauen Datum des Frühlingsbeginns. Grund ist aber nicht das Wetter, sondern die Schwangerschaft von Herzogin Meghan.

Steckt die Regierung Großbritanniens erneut in der Brexit-Krise? Der Vorschlag von Premierministerin Theresa Mai, nun doch unbegrenzt in der europäischen Zollunion zu verbleiben, scheint in ihrem Kabinett große Zerwürfnisse hinterlassen zu haben. Mehrere Minister würden mit Rücktritt drohen, berichtet die BBC.

Alexander Zverev hat etwas geschafft, was als letzter Deutscher Boris Becker erreicht hat. Auch wenn er bei den Grand Slams in diesem Jahr erneut den ganz großen Wurf verpasste: Zverev kann schon jetzt auf eine starke Saison zurückblicken.

Der britische Prinz William (36) ist besorgt um die Zukunft von Elefanten, Nashörnern, Tigern und anderen Wildtieren. Das sagte der Zweite in der britischen Thronfolge am Donnerstag bei einer internationalen Konferenz zum illegalen Handel mit Wildtieren in London. 

In einem eleganten Designer-Dress legte Herzogin Kate in London einen Wow-Auftritt hin

AfD-Chef Alexander Gauland hat in einem Zeitungsbeitrag nach Ansicht zweier Historiker ähnlich argumentiert wie Adolf Hitler in einer Rede von 1933.

Der Hammer fällt, das Kunstwerk wird geschreddert: Der Street-Art-Künstler Banksy führt mit dieser Aktion bei einer Versteigerung in London den Kunstmarkt vor. Doch wie konnte ihm das gelingen? Hat ihm das Auktionshaus geholfen oder war er gar selbst bei der Versteigerung anwesend?

Wegen Spinnen-Alarms sind gleich vier Schulen in London geschlossen worden. In den Gebäuden tummelten sich nach einem Bericht des Senders BBC vom Donnerstag an vielen Stellen die Tierchen mit dem wissenschaftlichen Namen Steatoda nobilis, die als gefährlichste Spinnen in Großbritannien gelten.

Herzogin Kate bei erstem offiziellen Termin nach Babypause

Theresa Mays Getreue scharen sich beim Parteitag der britischen Konservativen um die Premierministerin und ihre Brexit-Pläne. Ausgeteilt wird gegen Mays Rivalen Boris Johnson und Brüssel. Manch deutschem und europäischem Politikern geht die EU-Schelte zu weit.

Meghan Markle hat ihren ersten Solo-Auftritt für das britische Königshaus absolviert. Sie kam zur Eröffnung der Ausstellung "Oceania" in der Royal Academy in London.

Die Suche nach einem gangbaren Brexit-Modell beschäftigt weiter die Innenpolitik Großbritanniens. Während Premierministerin Theresa May sich mit einer harten Linie gegen innerparteiliche Gegner rüstet, liebäugelt die Opposition mit der Rolle rückwärts. Auf dem Parteitag der Labour-Partei forderte die große Mehrheit der Delegierten ein zweites Referendum über den Austritt aus der EU.

Theresa May holt zum Gegenschlag aus: May wirft der EU mangelnden Respekt in den Brexit-Verhandlungen vor. Die Absage der EU an den Plan der britischen Regierung zur Ausgestaltung der künftigen Handelsbeziehungen sei "inakzeptabel". Die Verhandlungen seien "in einer Sackgasse".

Bei einer Versteigerung in London kam der Filzhut von Indiana Jones für fast 500.000 Euro unter den Hammer. Auch weitere berühmte Filmrequisiten wurden bei der Auktion versteigert.

Der informelle EU-Gipfel in Salzburg plagt sich erneut mit den stockenden Verhandlungen über den britischen EU-Austritt. Die Zeit rast, und man kommt nicht voran.

Die britische Premierministerin Theresa May hat kurz vor dem Auftakt des informellen EU-Gipfels in Salzburg Entgegenkommen der EU bei den Brexit-Verhandlungen gefordert.

Gibt es doch noch ein neues Brexit-Referendum? Der Vorschlag erhält mit Londons Bürgermeister Sadiq Kahn nun einen prominenten Unterstützer.

Die von London im Skripal-Fall beschuldigten Russen Alexander Petrow und Ruslan Boschirow erklären sich im Staatsfernsehen - ihre Geschichte wirkt alles andere als glaubwürdig. Soll sie auch nicht.

Im Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker mit dem Wirkstoff Valsartan geht die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA/London) von einem geringen Krebsrisiko für Patienten aus.

Diese Familie hatte richtig viel Glück! Eine Mutter und ihre Tochter fallen in London in die U-Bahngleise, der Vater springt hinterher um zu helfen. Doch bevor die Bahn kommt, schaffen sie es nicht mehr heraus. Dennoch sind alle drei unversehrt.

In einem knappen halben Jahr tritt Großbritannien aus der EU aus, doch London und Brüssel haben sich noch immer nicht auf die Bedingungen geeinigt. Beide Seiten bereiten Wirtschaft und Bevölkerung inzwischen auf die Möglichkeit eines Brexit ohne Deal vor - ist das nur ein politischer Bluff oder ein reales Schreckensszenario?