Mecklenburg-Vorpommern

Nach dem Landestourismusverband Mecklenburg-Vorpommern hat sich auch die Linke für eine Verschiebung der Sommerferien in diesem Jahr ausgesprochen, um die Tourismussaison zu retten.

Das Oberverwaltungsgericht Greifswald befasst sich am Donnerstag erneut mit Klagen gegen die von der Landesregierung erlassenen Reise- und Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Epidemie.

Nach Einschätzung des Wirtschaftsministerium ist digitaler Betrug bei der Auszahlung der Corona-Soforthilfen für Selbstständige und Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern nicht möglich.

Nach Ostern will die Politik entscheiden, wie und wann die Corona-Maßnahmen gelockert werden. Die Frage ist, ob bundesweit einheitlich oder doch regional unterschiedlich.

Durch ein Reiseverbot in der Coronakrise fürchteten Spargelhöfe um ihre Saisonarbeiter aus dem Ausland und warben um einheimische Freiwillige.

Zum Anfang des Osterwochenendes bleibt es trocken in Mecklenburg-Vorpommern.

Das Oberverwaltungsgericht Greifswald hat die von der Landesregierung erlassenen Vorschriften gegen die Verbreitung des Sars-CoV-2-Virus bestätigt.

Die Diskussionen um die Lockerung von Kontaktbeschränkungen werden auch in Mecklenburg-Vorpommern geführt. Doch bis diese kommen, wird es noch dauern.

Zur Durchsetzung der coronabedingten Reisebeschränkungen in Mecklenburg-Vorpommern setzt die Landespolizei über Ostern verstärkt auch Angehörige der Bereitschaftspolizei ein.

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern ist am Mittwoch (17.00 Uhr) um 16 auf nunmehr 571 gestiegen.

Für die Sommertheater-Saison in Mecklenburg-Vorpommern gibt es eine weitere Absage.

Die Corona-Krise hat die Lage in überfüllten Flüchtlingslagern in den Hintergrund gerückt. Nun will Deutschland unbegleitete Kinder und Jugendliche aufnehmen.

Mecklenburg-Vorpommern hat bislang rund 98,5 Millionen Euro an Corona-Soforthilfen an Selbstständige und Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern ausgezahlt.

Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Reinhard Meyer (SPD) zeigt in der Corona-Krise ein Herz für die Brauereien im Land.

Den Menschen in Mecklenburg-Vorpommerns steht ein nahezu regenloses Osterwochenende bevor.

Angesichts der massiven Probleme des Tourismus in Deutschland in der Corona-Krise hat der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern ein einmaliges Verschieben aller Sommerferientermine auf August und September vorgeschlagen.

Die Landesregierung hat ihre Vorschriften zu den Reisebeschränkungen zu Ostern präzisiert. Hintergrund ist eine Klage. Eine Entscheidung wird am Mittwoch erwartet.

Eine große Mehrheit der Betriebsinhaber von Hotellerien und Gastronomien in Mecklenburg-Vorpommern hält die staatlichen Soforthilfen in der Corona-Krise für zu gering.

Rostock (dpa/mv) - Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern ist am Dienstag stärker gestiegen als noch am Vortag.

Nach Ostern will die Landesregierung über mögliche Lockerungen der bis zum 19. April geltenden Corona-Maßnahmen sprechen.

Schwerin (dpa/mv) - Die Landesregierung hat eine millionenschwere Unterstützung für die Kultur Mecklenburg-Vorpommerns in Zeiten der Corona-Krise bereitgestellt.

Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) hat sich betroffen von Berichten über die Zunahme häuslicher Gewalt infolge der Ausgangsbeschränkungen wegen des neuartigen Coronavirus geäußert.

Die Chance, beim Osterspaziergang einen echten Feldhasen zu entdecken, bleibt in Mecklenburg-Vorpommern gering.

Im Rostocker Seehafen sind am Dienstag die ersten 49 Container mit Gütern aus der chinesischen Provinz Shaanxi über den Schienen- und Seeweg der Neuen Seidenstraße angekommen.

Die integrative Kindertagesstätte "Kinderland" aus Broderstorf bei Rostock hat den mit 2000 Euro dotierten "Forschergeist"-Wettbewerb in Mecklenburg-Vorpommern gewonnen.