Niederlande

Ein ganzes Jahr lang war die Unzufriedenheit mit der deutschen Nationalmannschaft nicht zu überhören. Die Löw-Truppe lieferte seit der historischen WM-Blamage 2018 genügend Anlässe zur Kritik: Die Leistungen waren bisweilen unbeständig und versprachen zunächst keine Besserung. Man muss nur an das 2:4 gegen die Niederlande denken.

Über 200 Millionen Euro sollen über das sogenannte Hawala-Banking am deutschen Fiskus vorbeigeschleust worden sein: Illegale Geldtransfers in die Türkei sorgen für einen Großeinsatz der Behörden in fünf Bundesländern und in den Niederlanden. Die deutsche Hawala-Zentrale sitzt im Duisburger Stadtteil Marxloh.

Ihren Platz bei der EM 2020 hat die deutsche Nationalmannschaft sicher. Gezittert werden muss im abschließenden Heimspiel der Qualifikation gegen Nordirland also nicht mehr. Doch im Fernduell mit den Niederlanden geht es noch um Platz eins.

Die deutsche Nationalmannschaft trifft heute im letzten EM-Qualifikationsspiel auf Nordirland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

In den Niederlanden ist eine vor 66 Jahren angespülte Leiche durch eine DNA-Analyse identifiziert worden. Es handelt sich um den Kapitän eines Küstenschiffes, das 1953 bei einer Sturmflut gesunken war.

Wegen eines gefälschten Ausweises ist ein 22-Jähriger bei der Einreise aus den Niederlanden daran gescheitert, rund 10 000 Ecstasy-Tabletten nach Deutschland zu schmuggeln.

Deutschland löst gegen Weißrussland das EM-Ticket. Bundestrainer Joachim Löw ist erleichtert, die  Spieler bleiben aber zurückhaltend optimistisch: Die Qualifikation war keine große Kunst - und es gibt noch jede Menge zu tun.

Der Streit um die schwarz geschminkten Helfer des Nikolaus hat sich in den Niederlanden zu einem Kulturkampf ausgewachsen. Dieses Jahr gibt es nun eine Neuerung.

Im Jahr 2014 starben beim Abschuss des Flugzeugs MH17 fast 300 Menschen. Russland wies stets jede Verantwortung dafür zurück. Nun erheben Ermittler in den Niederlanden erneut schwere Vorwürfe gegen das Land.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Samstag, den 16. Novemberr, im siebten EM-Qualifikationsspiel auf Weißrussland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Die Niederlande führt Tempo 100 als Höchstgeschwindigkeit auf allen ihren Autobahnen ein. Ministerpräsident Mark Rutte spricht von einer "beschissenen Maßnahme". Die Grünen-Fraktion spricht sich in dem Zuge erneut für ein Tempolimit in Deutschland aus.

60 Kilogramm Heroin im Gepäck: Für eine Drogenschmuggeltour von Osteuropa über Deutschland in die Niederlande ist ein Mann zu sieben Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden.

Genie und Wunderkind wird er genannt: Laurent aus Amsterdam ist superklug. Das Abi hatte er mit acht in der Tasche und nun beendet er sein Studium.

Der Vater der isolierten Familie in den Niederlanden sagte den Behörden, dass er auswandere. Daraufhin soll er seine Kinder neun Jahre lang auf einem Hof festgehalten haben.

Ein Vater und sechs Kinder lebten neun Jahre lang völlig isoliert auf einem niederländischen Bauernhof. Ein Österreicher ist bereits in Untersuchungshaft - nun wurde auch der Vater festgenommen.

Neun Jahre lang soll eine Familie isoliert auf einem Hof gehaust haben. Die Niederlande sind schockiert. Bisher sind nur wenige Informationen wirklich gesichert.

Sieben Menschen leben jahrelang isoliert in einem Bauernhof-Keller – bis ein Sohn der Familie entkommt und in einer Kneipe nach Hilfe sucht: Der Fall um die verwahrloste Familie hält die niederländische Polizei auf Trab. Ein Mann, der dem entkommenen Sohn in den vergangenen Wochen mehrfach begegnete, spricht nun über die verstörenden Aufeinandertreffen.

Tulpen sind ein Exportschlager der Niederlande. Sie faszinieren jeden Amsterdam-Besucher. Doch die bunte Blütenpracht ist seit geraumer Zeit auch das Objekt eines alltäglichen Millionen-Betrugs.

Die Niederlande führt Tempo 100 als Höchstgeschwindigkeit auf allen ihren Autobahnen ein. Ministerpräsident Mark Rutte spricht von einer "beschissenen Maßnahme". Die Grünen-Fraktion spricht sich in dem Zuge erneut für ein Tempolimit in Deutschland aus.

Eine 22-Jährige wird in den Niederlanden entführt und nach Deutschland gebracht. Spezialkräfte der Polizei befreien die Frau aus einem Auto - und nehmen drei Männer fest.

Gegen Argentinien geht es für die deutsche Nationalmannschaft in der Neuauflage dreier WM-Endspiele nicht um Punkte, wohl aber ums Prestige. Im Vorfeld brennt allen Fans die Frage unter den Nägeln, wen der Bundestrainer ins Tor stellt.

Rechtzeitig zur K.o.-Runde sind die deutschen Volleyballer voll da. Georg Grozer & Co. bezwingen im spannenden Achtelfinale die Niederlande mit 3:1. Die Medaillenhoffnung lebt weiter.

Fahndungserfolg in Nordrhein-Westfalen: Die Bundespolizei nahm am Samstag einen 78-Jährigen aus Köln fest. Der nervös wirkende Mann war den Fahndern bei seiner Einreise aus den Niederlanden in Straelen ins Netz gegangen. Bei seiner Kontrolle fanden die Beamten über zwei Kilo Kokain versteckt in seinem Auto.

Gegen Nordirland fährt das DFB-Team pflichtgemäß drei Punkte für die EM-Qualifikation ein. Doch überzeugt haben Joachim Löw und seine Mannschaft nicht. Vor allem die Personalie Havertz wirft Fragen auf. Die Begründung des Bundestrainers klingt merkwürdig.