Zweiter Weltkrieg

Verena Bahlsen hat mit ihren Aussagen zur NS-Vergangenheit ihres Unternehmens für Empörung gesorgt. Doch auch andere Unternehmen gehörten zu den Profiteuren im Dritten Reich - und haben nicht immer den richtigen Umgang mit ihrer Geschichte gefunden.

Viele von Ieoh Ming Peis Bauten haben scharfe Ecken und Kanten. Doch auf die nackte Geometrie des Internationalen Stils wollte sich der Architekt nie nicht reduzieren lassen. Nun ist einer der wichtigsten Vertreter moderner Architektur verstorben.

Von einer solchen Fontäne träumen Kinder und Jugendliche bei jedem Besuch im Schwimmbad: Aus dem Main in Frankfurt schoss eine meterhohe Wassersäule mit einem ohrenbetäubendem Knall empor. Grund war die Sprengung eines sogenannten Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg.

Jetzt hilft nur noch Galgenhumor: Maybrit Illner und ihre Gäste gingen den Brexit-Talk auf humoristische Weise an. Ein Komiker empfahl, eine Münze zu werfen, um das Drama auf der Insel endlich zu beenden.

Der Köln-Krimi "Tatort: Bombengeschäft" handelt von Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg. Wie viele davon schlummern heute noch im Boden? Die Antwort auf diese und weitere Fragen gibt es hier.

In Emden hat ein Angler statt eines Hechts eine Handgranate aus dem Wasser gezogen. Bei dem Fall handelt es sich um eine französische Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg.

Vor einem Monat entdeckten Forscher das Wrack eines amerikanischen Kriegsschiffs aus dem Zweiten Weltkrieg im Pazifik. Jetzt die Sensation: Nicht weit davon entfernt wurde nun ein weiteres Schiff am Meeresboden gefunden - die USS Wasp.

Die Douglas DC-3 erlangte in Deutschland als "Rosinenbomber" während der Zeiten der Berliner Luftbrücke kurz nach dem Zweiten Weltkrieg Berühmtheit. In Kolumbien fliegt die DC-3 auch 70 Jahre später noch. Eine von ihnen stürzt ab. 14 Menschen sterben.

Der politische Aschermittwoch feiert in diesem Jahr seinen 100. Jahrestag: 1919 hatte der bayerische Bauernbund anlässlich des Viehmarkts im niederbayerischen Vilshofen erstmals zu einer Kundgebung geladen - das Politspektakel war geboren. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der politische Aschermittwoch von der Bayernpartei wiederbelebt, bevor die CSU und auch alle anderen Parteien folgten. Wir haben die knackigsten Aussagen zusammengestellt.

Flammender Appell für mehr Europa: Im Zuge der Europawahl warnt der französische Präsident Emmanuel Macron vor Nationalisten. Europa sei "noch nie in so großer Gefahr" gewesen wie heute.

Eine Jahrzehnte alte Einschlaftechnik wird von immer mehr Menschen wiederentdeckt. Sie stammt aus dem Zweiten Weltkrieg und sollte einst US-Soldaten das Einschlafen erleichtern. Wir zeigen, wie es funktioniert.

Der erste Gipfel von US-Präsident Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim endete mit einer schwammigen Erklärung. Bringt das zweite Gipfeltreffen nun konkrete Ergebnisse - oder sogar eine Aussicht auf Frieden?

Zwei Elfjährige haben beim Spielen eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg aus der Alster gefischt. Der Sprengkörper wurde vom Kampfmittelräumdienst kontrolliert zerstört.

Das Brexit-Chaos in London lässt in Deutschland die Hoffnung auf eine Abkehr der Briten vom EU-Austritt aufkeimen. Die Bundesregierung will nach dem Scheitern des Brexit-Vertrags im Londoner Parlament zunächst den "Plan B" der britischen Premierministerin Theresa May abwarten.

Für Griechenland ist das Thema Reparationszahlungen noch nicht vom Tisch. Bei einem Treffen mit Merkel sprach Staatspräsident Pavlopoulos das heikle Thema an. Die Kanzlerin betonte die volle Verantwortung Deutschlands für die Nazi-Verbrechen in Griechenland während des Zweiten Weltkriegs.

In München ist bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Dies hat die Feuerwehr am Mittag mitgeteilt. Noch am Abend soll der 250-Kilo-Koloss entschärft werden.

Ein früherer KZ-Wachmann wird wegen Beihilfe zum Mord angeklagt. Der 95-Jährige soll die Tötung von fast 40.000 mitverantwortet haben.

Bei Bauarbeiten ist in Frankfurt eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Teile des Stadtteils Gallus wurden abgesperrt.

Im bayerischen Landtag sind künftig sechs Fraktionen vertreten. Warum gelingt es den "Volksparteien" CSU und SPD nicht mehr, große Teile der Bevölkerung hinter sich zu bringen? Und welche Folgen hat das für die Politik?

Wer sich über gesunde Ernährung informieren möchte, findet eine verwirrende Menge an Informationen, die sich teilweise auch noch widersprechen. Um Ihnen die Orientierung wenigstens ein bisschen zu erleichtern, haben wir einen Ernährungsberater nach seinen besten Tipps befragt.

Vor 100 Jahren wurde die Tschechoslowakei ausgerufen. 20 Jahre später musste die letzte Demokratie in Mitteleuropa die Sudetengebiete an Hitler-Deutschland abtreten. Das Trauma des Münchner Abkommens vom 29. September 1938 wirkt bis heute nach.

Im Oktober ist nicht nur das Licht golden, auch die Serien-Auswahl ist kommenden Monat mehr als spektakulär.