Spanien

Die DFB-Frauen spielen im WM-Viertelfinale gegen Schweden. Die Skandinavierinnen setzten sich im Achtelfinale gegen Kanada durch. Unerwartet schwer tat sich das US-Team beim Sieg gegen Spanien.

Zwei Foulelfmeter haben den USA den Einzug ins Viertelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich beschert. Gegen Spanien gewann der amtierende Weltmeister am Montag in Reims 2:1 (1:1) und trifft nun am Freitag (21.00 Uhr) auf den hoch gehandelten Gastgeber Frankreich.

Es waren Bilder, die ältere Fußballfans an die Männer-WM 1982 in Spanien erinnerten: Damals weigerten sich Kuwaits Akteure gegen Frankreich weiterzuspielen. 37 Jahre danach im Achtelfinale der Frauen-WM in Frankreich sind es die Spielerinnern aus Kamerun, die so unzufrieden mit der chinesischen Unparteiischen und ihrem deutschen Assistenten im Video-Kontrollraum sind, dass sie fast einen Spielabbruch provozieren.

Almuth Schult hat ein schweres halbes Jahr hinter sich, bei der Frauen-WM in Frankreich ist die Torfrau aber nicht nur die Konstante, sondern auch die große Hoffnung der deutschen Nationalmannschaft.

Befreit vom Druck ist die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft als Gruppenerste ins WM-Achtefinale gestürmt. Die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg gewann am Montag zum Vorrundenabschluss in Montpellier souverän mit 4:0.

König Felipe VI. von Spanien und Königen Letizia haben nach fünf Jahren im royalen Amt eine turbulente Zeit hinter sind. Und wie die Zukunft des spanischen Königshauses wohl aussehen wird, bleibt nach wie vor ungewiss. Ein Rückblick …

Die deutschen Frauen sind bereits im Achtelfinale. Doch um einen schweren Gegner wie die USA zu vermeiden, ist der Gruppensieg das Ziel. Hier erfahren Sie, wo Sie das Spiel Deutschland - Südafrika live im TV sehen.

Kampf und Leidenschaft stimmen, spielerisch ist allerdings bei den deutschen Fußballerinnen eine Steigerung nötig. Nach dem Umzug nach Montpellier konnten die DFB-Frauen den Achtelfinaleinzug bejubeln. Gegen Südafrika reicht ein Punkt zum Gruppensieg.

Jetzt ist das Achtelfinale ganz nah. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Vorrundenspiel bei WM in Frankreich gewonnen. Sara Däbritz erzielte das goldene Siegtor.

Die deutschen Fußball-Frauen müssen mindestens in der kompletten Vorrunde bei der Weltmeisterschaft in Frankreich ohne Dzsenifer Marozsan auskommen. Die DFB-Spielmacherin erlitt im Auftaktmatch gegen China einen Bruch des mittleren Zehs am linken Fuß.

Bei einem Kirmes-Unfall sind in Spanien 28 Menschen verletzt worden: Ein Karussell war am frühen Samstagmorgen beim Volksfest in San José de La Rinconada bei Sevilla bei hoher Geschwindigkeit zusammengebrochen.

Am 7. Juni 2019 startet die Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Ein Jahr nach den Männern gehen die Frauen-Nationalmannschaften in die Mission WM-Titel. Für Deutschland ist es das erste Turnier unter der neuen Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Wir zeigen die Spiele, Zeiten, Orten und übertragenden Sender im Überblick.

Lange wurde spekuliert, nun ist es offziell: Luka Jovic verlässt Eintracht Frankfurt in Richtung Spanien. Der Abgang des serbischen Torlieferanten ist für den Bundesligisten ein herber Verlust.

Zwei deutsche Sportangler sind in der Region Aragonien im Nordosten Spaniens in einem Stausee ertrunken.

Juan Carlos hat die jüngere Geschichte Spaniens wie kaum ein Zweiter geprägt. Plötzlich häuften sich aber die Skandale, 2014 trat er zurück. Jetzt geht er endgültig in Rente.

Etwa 70.000 Fußball-Fans haben sich vor dem Champions-League-Finale auf den Weg von England nach Madrid gemacht. Dabei gab es für die Anhänger von Tottenham und Liverpool aber nur etwas mehr als 30.000 Endspiel-Tickets. Vor Ort wird deutlich, wer in Spanien dominiert, wie Fan-Aufnahmen im Netz zeigen.

Juan Carlos von Spanien hat im Laufe seiner Regentschaft für so manche Schlagzeile gesorgt. Dabei ging es zumeist um Geld, Frauen und seinen Hang zu tierischen Abenteuern. Ein Überblick.

Einen extremen Rechtsruck gab es bei den Europawahlen nicht - eine Schlüsselrolle im Parlament könnten in Zukunft dagegen Liberale und Grüne spielen. Und im offenen Rennen um den Chefposten der EU-Kommission hat erstmals eine Frau passable Chancen.

Bei einem Squash-Turnier in Spanien wurden erfolgreiche Sportlerinnen unter anderem mit einem Vibrator, Enthaarungswachs und einer Hornhautfeile geehrt. Dies löste eine Sexismus-Debatte aus: Drei Verantwortliche sollen bereits zurückgetreten sein.

Auch in diesem Jahr werden wieder einige europäische Helden die Fußballbühne verlassen. Sollten sie bei der nachfolgenden Aufzählung die ein oder andere Träne vergießen: Machen Sie sich keine Vorwürfe, es waren eben ganz „Große“ des Sports.

Das Finale des 64. Eurovision Song Contest fand heute Abend im israelischen Tel Aviv statt. 26 Nationen traten gegeneinander an, darunter neben Deutschland auch die Schweiz sowie die großen Favoriten Italien, Schweden und die Niederlande. Doch am Ende kann es beim ESC 2019 nur einen Gewinner geben - und der heißt: Niederlande. Der Liveticker zur Nachlese.

In wenigen Tagen findet der 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv statt - aber warum darf Israel eigentlich an dem Wettbewerb teilnehmen? Und ist Australien auch wieder dabei? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den ESC 2019.

Eine 38 Meter lange Rutsche sorgte im südspanischen Estepona für Aufsehen: Nach nur wenigen Stunden musste der Betrieb eingestellt werden, weil sich mehrere Personen auf der Rutsche verletzt hatten.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen reist mit 23 Spielerinnen zur WM nach Frankreich. Dort warten in der Gruppenphase ab dem 8. Juni China, Spanien und Südafrika als Gegnerinnen auf die Elf von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Sie gab ihr Aufgebot bekannt und bangt um ihre Stammtorhüterin.

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Arbeitszeiterfassung soll die Gesundheit überarbeiteter Arbeitnehmer schützen, die häufig unbezahlt Überstunden abreißen. Wie es in der Praxis umgesetzt werden soll, ist völlig offen. Wir geben Antworten.