"Vielleicht danach betrunken": Klopp gönnt sich ein Bier nach 7:1-Gala

Das war mal ein Statement! Mit 7:1 hat der FC Liverpool die Glasgow Rangers geschlagen und damit ein dickes Ausrufezeichen in der Champions League gesetzt: Grund genug für Teammanager Jürgen Klopp, mal wieder auf einen Auswärtssieg anzustoßen - auch wenn der 55-Jährige ein wenig aus der Übung gekommen ist. © AFP