Borussia Dortmund will den Schwung aus dem Supercup-Erfolg gegen den FC Bayern mitnehmen und auch im DFB-Pokal ein Ausrufezeichen setzen. Wo die Erstrunden-Partie beim KFC Uerdingen live im Fernsehen läuft, erfahren Sie hier im Überblick.

Mehr Fußballthemen finden Sie hier

Es wird wieder ernst in Fußball-Deutschland. Eine Woche vor Start der Bundesliga geht es im DFB-Pokal zur Sache. Unter anderem steht für den frischgebackenen Supercup-Sieger Borussia Dortmund eine knifflige Aufgabe beim Drittligisten KFC Uerdingen an.

Das Team von Trainer Heiko Vogel ist gespickt mit ehemaligen Bundesligaspielern und hat entsprechende Ambitionen, diese Saison um den Aufstieg in die 2. Liga zu kämpfen.

Zum Kader zählen beispielsweise der ehemalige Bayern-Profi Jan Kirchhoff und der Ex-Frankfurter Stefan Aigner. Auch Weltmeister und Kult-Borusse Kevin Großkreutz spielt für den KFC und fiebert dem Wiedersehen mit dem Ex-Verein besonders entgegen.

DFB-Pokal: KFC Uerdingen gegen Borussia Dortmund live im Free-TV

Die gute Nachricht für alle Fans: Die Partie wird live im Free-TV bei Sport 1 übertragen. Anstoß ist am Freitag, den 9. August, um 20:45 Uhr.

Der Privatsender wird den Pokalabend übrigens sehr ausführlich begleiten. Die Vorberichterstattung startet bereits um 18:30 Uhr.

Alle übrigen Partien der ersten Runde im DFB-Pokal werden von Freitag bis einschließlich Montag, den 12. August, beim Pay-TV-Sender Sky übertragen.

Einzige Ausnahme: Titelverteidiger Bayern München startet zum Abschluss des Spieltags am Montagabend (20:45 Uhr) bei Energie Cottbus in den Wettbewerb. Die ARD überträgt ab 20:15 Uhr live aus dem Stadion der Freundschaft.

Bildergalerie starten

Bundesliga: In diesen Trikots spielen Bayern, BVB, Frankfurt & Co. 2019/2020

Neue Saison, neue Trikots: Rund fünf Wochen vor Bundesliga-Start hat mit Bayer 04 Leverkusen nun auch der letzte Bundesligist seine Arbeitskleidung für die Saison 2019/20 präsentiert. Die Trikots der Bundesligisten zum Durchklicken.