Roger Federer: Die Karriere des Maestro im Rückblick

Eine Ära geht zu Ende: Der "Maestro" Roger Federer beendet seine Tenniskarriere. Nach 20 Grand-Slam-Titeln, 103 Turniersiegen auf der ATP-Tour und 310 Wochen an der Spitze der Weltrangliste verlässt der 41-jährige Schweizer die große Bühne. Wir blicken zurück. © AFP