• Neues Jahr, neues Glück für Sparfüchse: Sony, Microsoft, Epic Games, Amazon, Apple, Google und Co. belohnen Kundentreue auch 2022 mit Gratis-Spielen.
  • Ein Highlight gibt es sogar noch vor dem neuen Jahr.
  • Epic Games verschenkt bis zum 06. Januar die "Tomb Raider"-Trilogie.

Mehr Gaming-News finden Sie hier

Monat für Monat bedanken sich Sony, Microsoft, Epic, Amazon, Google und Apple bei ihren Abonnenten für deren Treue mit Gratis-Spielen. In der Regel sind neben mittelmäßigen Titeln auch echte Hochkaräter und originelle Indie-Spiele dabei.

Wie sieht der Start ins neue Jahr aus? Das sind die Gratis-Games von PSPlus, Xbox Live Gold, Amazon Prime Gaming, Epic Games Store, Apple Arcade und Google Stadia im Januar.

Das gibt's bei PlayStation Plus gratis

Wie in jedem Monat spendiert Sony den Abonnenten von PlayStation Plus mehrere Gratis-Games. Ins neue Jahr starten Kunden des kostenpflichten Online-Services mit folgenden drei PlayStation Plus-Spielen, die von Dienstag, 4. Januar, bis Dienstag, 1. Februar, gratis zur eigenen Spielebibliothek hinzugefügt werden können.

PSPlus, Xbox Live Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia, Pro, Gratis, kostenlos, Microsoft
Die Dreckschleuder "Dirt 5" ist ebenfalls bei PlayStation Plus inkludiert.

"Dirt 5" (PS4/5) bietet rasante Rennen über Stock und Stein. "Persona 5 Strikers" (PS4) ist ein Fantasy-Roadtrip durch Japan mit dynamischer Kampf-Action im Anime-Stil. "Deep Rock Galactic" ist wiederum ein Koop-First-Person-Shooter mit ungewöhnlichem Cast: Zwerge im Weltraum! Zufallsgenerierte Dungeons, wertvolle Ressourcen und Horden von außerirdischen Monstern sorgen für brachiale Kurzweil.

Das gibt's bei Xbox Games with Gold gratis

Die Goldgrube für Xbox-Spieler nennt sich Xbox Live Games with Gold. Auch von Microsoft bekommen Abonnenten als Treueprämie für die Nutzung des kostenpflichtigen Online-Dienstes monatlich Gratis-Spiele spendiert. Gleiches gilt für Mitglieder des Xbox Game Pass Ultimate, denn in dem Premium-Abo für Vielspieler ist das Gold-Paket inklusive.

Auch im Januar 2022 sind wieder Titel sowohl für die neuen Xbox Series X/S-Modelle als auch die Xbox One und den "Oldtimer" Xbox 360 vertreten. Dank der Abwärtskompatibilität sind die alten Spiele auch auf den neuen Generationen der Microsoft-Konsole spielbar.

Den kompletten Januar spielbar auf Xbox Series X/S und Xbox One ist "NeuroVoider". In dem Cyber-Abenteuer gilt es, Kamikaze-Roboter mit Nuklearwaffen zu bekämpfen. Im Koop-Modus können das bis zu vier Freunde gemeinsam tun, doch der Mix aus Hack'n'Slay und Shooter ist auch allein spielbar. Im Action- und Crafting-RPG "Aground" muss die Zukunft der Menschheit im Weltraum gestaltet werden. Spielbar vom 16. Januar bis 15. Februar auf Xbox Series X/S und One.

PSPlus, Xbox Live Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia, Pro, Gratis, kostenlos, Microsoft
Die Games with Gold im Januar stehen für Xbox Live Gold-Mitglieder gratis zur Verfügung.

Vom 1. bis 15 Januar steht der Vertikal-Shooter "Radiant Silvergun" zur Verfügung - auch für die Uralt-Konsole Xbox 360. Ebenfalls bis hinunter zur Generation 360 spielbar ist "Space Invaders: Infinity Gene". Die Renaissance der Mutter aller Shooter ist vom 16. bis 31. Januar gratis downloadbar.

Das gibt's bei Amazon Prime Gaming gratis

Amazon erweitert seine Spielbibliothek Prime Gaming jeden Monat um kostenlose PC-Titel. Dabei bemüht sich der Versand- und Digital-Riese, mit einer abwechslungsreichen Auswahl von Gratis-Spielen jeden Geschmack zu bedienen. Im Januar 2022 warten wieder neue Gratis-Titel auf ihre Entdeckung.

Ein Highlight ist der Strategie-Shooter "Void Bastards", der an Titel wie "System Shock" erinnert. Bei "Bridge Constructor Playground" erklärt bereits der Titel, worum es geht: stabile Brücken bauen. "Along the Edge" ist eine digitale Graphic Novel.

Im abgefahrenen "Alt-Frequencies" gilt es, die Radiowellen zu nutzen, um eine bahnbrechende Wahrheit ans Licht zu bringen. "When Ski-Lifts Go Wrong" schließlich ist ein Mix aus Management- und Bau-Gameplay. Spieler müssen sichere Lift-Anlagen für ihre NPCs bauen.

Das gibt's bei Google Stadia Pro gratis

Die Pro-Abonnenten von Googles Stadia bekommen Spiele auf Endgeräte wie TV-Geräte, Laptops und Smartphones in einer Auflösung bis zu 4K sowie mit 5.1-Sound gestreamt. Und wie bei anderen Premium-Diensten werden auch Google-Kunden für ihre Treue mit kostenlosen Games honoriert.

Ab 1. Januar 2022 kommt für Google Stadia Pro-Abonnenten unter anderem das apokalyptische Action-Rollenspiel "Darksiders 3" dazu. Der action-reiche Sidescroller "Bloodstained" dürfte "Metroidvania"-Fans ansprechen.

PSPlus, Xbox Live Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia, Pro, Gratis, kostenlos, Microsoft
Die peitschenschwingende Fury ist die Heldin im Action-Adventure "Darksiders 3".

Im preisgekrönten "Shantae: Risky's Revenge" steuert man den Halb-Dschinn Shantae. Retro-Fans kommen mit der pixeligen Detektiv-Story "The Darkside Detective: A Fumble in the Dark" auf ihre Kosten. "DreamWorks Dragons: Dawn of the New Riders" (auf deutsch: Aufbruch neuer Reiter) schließlich ist eine Umsetzung der bekannten Animationsfilmreihe.

Das gibt's im Epic Games Store gratis

In der Regel wird jede Woche im Epic Games Store ein neues Spiel gratis veröffentlicht. Doch vor und nach Weihnachten gibt sich der Betreiber von "Fortnite" und 3D-Engine-Hersteller besonders spendabel. Bis zum 6. Januar 2022 lässt sich die "Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy" - bestehend aus "Tomb Raider", "Rise Of The Tomb Raider" und "Shadow Of The Tomb Raider" - gratis herunterladen.

PSPlus, Xbox Live Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia, Pro, Gratis, kostenlos, Microsoft
Bei "Shadow of the Tomb Raider" droht der Weltuntergang. Kann Lara Croft ihn verhindern?

Lara Crofts spektakuläre Abenteuer sollten sich PC-Gamer auf keinen Fall entgehen lassen - zumal im letzten Teil der Weltuntergang droht. Vom 6. bis zum 13. Januar wartet schließlich das Action-Abenteuer "Gods Will Fall". Eine Gruppe von acht Kriegern will die Menschheit aus der Tyrannei der Götter befreien.

Welche weiteren Gratis-Games danach folgen werden, ist noch unklar.

Das gibt's bei Apple Arcade gratis

Apple stockt seine virtuelle Spielhalle Apple Arcade weiter Monat für Monat auf - mittlerweile sind darin über 200 Gratis-Titel vertreten. Im Januar dürfte unter anderem "Nickelodeon Extreme Tennis" hinzugefügt werden. Hier treffen Kinderserien-Figuren wie SpongeBob und Garfield aufeinander, um sich die Bälle um die Ohren zu hauen.

Kartenspiel-Fans kommen mit "Spades: Card Game" und "Hearts: Card Game" auf ihre Kosten. Das storygetriebene RPG "Crashlands" handelt von einem intergalaktischen Truck-Fahrer und lebt von seinem skurrilen Humor.  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Games, Highlights, Januar, Januar 2022, besten Spiele, Monats, PC, Switch, PS4, PS5, Xbox
Bildergalerie starten

Die Games-Highlights im Januar 2022

Während man noch dabei ist, seine To-Play-Liste von 2021 "abzuarbeiten", startet das Gaming-Jahr 2022 bereits durch und bringt neben jeder Menge prominenter Umsetzungen auch noch ein paar sehnlichst erwartete Titel. Der Überblick über die Games-Highlights des Monats