Jahreshoroskop Zwillinge 2019 - Horoskop 2019 für Zwillinge

In Kooperation mit Viversum

Unser Jahreshoroskop Zwillinge hilft Ihnen, sich optimal auf das Jahr vorzubereiten. Was wird für das Sternzeichen Zwillinge wichtig, worauf müssen Sie besonders achten?

Ein Jahr ganz nach Ihrem Geschmack abwechslungsreich, spannend, schwungvoll

Merkur, Ihr Herrscherplanet, regiert das Jahr 2019 - und fördert Ihre Stärken: Kreativität, Vielseitigkeit und Wissensdurst. Ihr flotter und beweglicher Verstand, gepaart mit Ihrem Kommunikationsgeschick, sichert Ihnen beruflichen Erfolg, und Sie dürfen sich über zahlreiche Highlights in der Liebe freuen.

Liebe

In puncto Liebe könnte der Jahresbeginn kaum schöner sein: Venus und Mars versprechen himmlische Romantik und ungezügelte Leidenschaft. Sie fühlen sich sehr zueinander hingezogen, genießen jede Sekunde miteinander - und wer die große Liebe noch nicht getroffen hat, hat jetzt ausgezeichnete Karten. Zwischen 15. Mai und 8. Juni hängt der Haussegen öfter mal schief, doch die Versöhnung ist nie weit: Ab 9. Juni wirkt Venus aus Ihrem Zeichen heraus und glättet die Wogen. Auch im Hochsommer macht Venus die Liebe noch mal zu einem einzigen Highlight: Liierte turteln mit ihrem Schatz und Zwillinge-Singles dürfen sich über eine unvergessliche Sommer-Romanze freuen. Schön, aber nicht spektakulär wird der September. Im Oktober kriselt es etwas - doch ab November, und dann bis Jahresende, fühlen Sie sich in Ihrer Beziehung wieder pudelwohl, und selbst die wankelmütigsten Singles sind bereit, sich endlich festzulegen.

Erfolg

Reden ist Gold, heißt es im Merkur-Jahr 2019 - und das ist ganz in Ihrem Sinne. Bis März finden Sie in jeder Situation die passenden Worte, in Verhandlungen überzeugen Sie mit Charme, den richtigen Argumenten und Ihrem Durchsetzungsvermögen. Von März bis Ende April ist eine ideale Phase für Weiterbildungen oder einen Stellenwechsel, doch finanziell ist so ein wenig der Wurm drin. Ab 21. Mai stärkt die Sonne Ihr Selbstvertrauen, und Merkur fördert Ihre Kreativität. Sie können Ihre berufliche Position festigen, ein wichtiges Projekt realisieren und ungeklärte Konflikte lösen. Im Hochsommer leidet Ihre Konzentration etwas, die Gefahr, sich zu verzetteln, ist groß. Wie Sie das umgehen? Nehmen Sie sich nicht zu viel vor und legen Sie sich einen Plan zurecht, bevor Sie zur Tat schreiten - das gilt auch für finanzielle Angelegenheiten. Danach läuft es, bis auf kleinere Rückschläge im Oktober, wieder rund.

Gesundheit

In der ersten Jahreshälfte sind Sie nicht ganz auf der Höhe: Ab März sorgt ein Uranus-Einfluss für Nervosität und innere Unruhe. Zudem schmeckt unter Jupiters Rückläufigkeit von Mitte April bis Mitte September das Essen besonders gut. Da Sie aber mit genügend Bewegung gegenhalten, setzen die kleinen Naschsünden nicht an. Zudem gibt es noch viele positive Einflüsse, die Ihnen Ihr Gesundheitsjahr versüßen. Im Frühjahr stärkt Sie die Sonnenpower, im Sommer die starke Mars-Kraft. Sie füllen Ihre Energiespeicher wieder auf und stärken Ihre Disziplin, neue Sport- und Ernährungskonzepte können ihre Wirkung wunderbar entfalten. Im November könnte Ihnen ein leichter Herbstblues zu schaffen machen. Den bekämpfen Sie am besten, indem Sie sich mit lieben Menschen umgeben. Tun Sie, was Ihnen guttut und Spaß macht - dann kehrt Ihre Zwillinge-typische Leichtigkeit zurück.

Liebe, Hochzeit, Babyglück?

Gratis Telefonberatung

Einfühlsame Astrologen, Kartenleger und Hellseher schauen in Ihre Zukunft!

Wählen Sie Ihr Horoskop

Erfahren Sie auf einen Blick, was die Sterne heute für Sie bereithalten.

Wann können Sie mit einer Glückssträhne rechnen, wann ist eine Pause nötig?

Was wünschen Sie sich diesen Monat? Und was davon geht in Erfüllung?

Die Sterne verraten Ihnen, wann Sie die Augen offen halten sollten.

Die Sterne verraten Ihnen, wann Sie die Augen offen halten sollten.

Das sind Ihre Aussichten für Liebe, Beruf, Geld und Gesundheit.