Welcher Interpret wird Deutschland beim Eurovision Song Contest 2020 vertreten? Diese Frage beantwortet die ARD am 27. Februar 2020 bei "Unser Lied für Rotterdam". Alle Infos zur Übertragung und zum Ablauf der Live-Sendung finden Sie hier.

Mehr Musik-News finden Sie hier

Nach dem Flop beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv hat der NDR das Auswahlverfahren für den ESC 2020 überarbeitet. Der Sender ließ den Beitrag ausschließlich von Musikexpertinnen und -experten auswählen. Zwei voneinander unabhängige Jurys haben über den Künstler, die Künstlerin abgestimmt: Die "Eurovisions-Jury", bestehend aus 100 Menschen aus ganz Deutschland und eine Jury aus 20 internationalen Musikexperten.

Wer wissen möchte welcher Interpret für den ESC 2020 ausgewählt wurde, sollte am 27. Februar bei "Unser Lied für Rotterdam" einschalten.

Wo wird "Unser Lied für Rotterdam" übertragen?

Die Live-Sendung wird am Donnerstag, den 27. Februar von 21.30 bis 22.15 Uhr auf ONE übertragen. Ein Zusatzangebot der ARD bietet unter anderem die Möglichkeit "Unser Lied für Rotterdam" im Live-Stream zu verfolgen.

Wie läuft die Sendung ab?

Früher mussten die Sängerinnen und Sänger in der Show um die Gunst des Publikums kämpfen. Jetzt fällt dieser Teil der Sendung weg. Der Sieger oder die Siegerin stehen bereits fest, gekürt von zwei verschiedenen Jurys. An dem Abend tritt Star-Gast Michael Schulte, der beim ESC 2018 Platz 4 belegte, auf. Außerdem wird ESC-Kommentator Peter Urban in der Sendung zu Gast sein. Die Moderation der nur 45 Minuten dauernden Live-Sendung übernimmt Entertainerin Barbara Schöneberger.

Lesen Sie auch: Welche Gerüchte um den deutschen ESC-Beitrag 2020 kursieren.

In einem Musikvideo erklärt Schöneberger, wie das neue Auswahlverfahren funktioniert und warum die Änderung vorgenommen wurde.

Zu dem Video geht es hier

Quelle:

  • programm.ard.de: Eurovision Song Contest 2020 - Unser Lied für Rotterdam
Bildergalerie starten

Die Outfits des Grauens: Der Oscar für das schlimmste Fashion-Destaster geht an …

Anlässlich der Academy Awards legen sich Designer und Stylisten mächtig ins Zeug, um die Stars besonders spektakulär in Szene zu setzen. Doch nicht immer gelingt dieses Unterfangen, wie diese Fashion-Fehltritte beweisen.