Liebes-Aus bei einem weiteren Traumpaar Hollywoods? Bradley Cooper und Irina Shayk – seit Monaten mehren sich die Gerüchte, dass es zwischen den beiden kriselt. Nun soll das Model aus der gemeinsamen Villa ausgezogen sein.

Mehr Promi-Themen finden Sie hier

Seitdem im Februar die Oscars verliehen wurden, soll es um die Beziehung zwischen Hollywoodstar Bradley Cooper und Model Irina Shayk nicht mehr zum Besten stehen. Vor allem der angebliche Flirt des "Hangover"-Stars mit seiner "A Star Is Born"-Kollegin Lady Gaga hatte hohe Wellen geschlagen. Nun könnte die Liebe zwischen dem Schauspieler und der Laufsteg-Schönheit endgültig versiegt sein.

Bradley Cooper und Irina Shayk: Auszug aus gemeinsamer Villa

Ein Informant von "The Sun" behauptet, dass nach einer längeren Zeit der Spannungen nun ein bezeichnender Einschnitt zu verzeichnen sei: "Schon seit Monaten läuft es alles andere als gut zwischen den beiden. Deswegen hielt sie es für das Beste, auszuziehen."

Eine Entwicklung, die trotz der Probleme der Vergangenheit etwas überraschend kommt. Insbesondere wegen Lea De Seine, des zweijährigen Töchterchens des Paares. Vor kurzem erst hatte noch "Paige Six" eine Quelle mit den Worten zitiert: "Sie versuchen es nur noch wegen ihrer gemeinsamen Tochter."

Vermeintlicher Gaga-Flirt mit Konsequenzen?

Fest steht: Als bei den diesjährigen Oscars der Hollywoodstar und Lady Gaga in der Öffentlichkeit auf Tuchfühlung gingen, war die Gerüchteküche bereits heißgelaufen. Allerdings betonten sowohl der Schauspieler als auch die Sängerin anschließend, dass ihr Verhältnis rein freundschaftlich sei.

Sind also Bradley Cooper und Irina Shayk einfach zu verschieden? Auch dies deutet der Bericht von "Page Six" an. So interessiere sich Bradley mehr für Spiritualität und trinke nicht mehr. Irina wolle lieber ausgehen. Gut möglich also, dass sich der Hollywoodstar und das Model am Ende einfach auseinandergelebt haben.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Bradley Cooper – so wandlungsfähig ist er in seinen Rollen

Egal ob mit Jim Carrey in "Der Ja-Sager" oder bei seinem aktuellen Hollywood-Hit "A Star Is Born" mit Lady Gaga: Bradley Cooper überrascht immer wieder mit unterschiedlichen Filmrollen. Hier die Highlights!