• Es ist ein seltenes Bild für die Öffentlichkeit: Das Hollywoodpaar Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas hat ein Kussfoto geteilt.
  • Die beiden sind seit 20 Jahren zusammen -womit anfangs nicht viele gerechnet haben.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Erst im vergangenen November hatten Catherine Zeta-Jones ("Traffic", "Ocean's Twelve") und Michael Douglas ("Ant-Man", "Basic Instinct") ihren 20. Jahrestag als Paar, den die Schauspielerin damals mit einem Video feierte.

Jetzt veröffentlichte die 51-Jährige - ganz ohne Anlass -einen weiteren Liebesbeweis mit ihrem 76 Jahre alten Ehemann auf Instagram:

Zu dem Kussfoto zitiert die Schauspielerin aus dem Stück "König Heinrich VI" von William Shakespeare: "I can express no kinder sign of love, than this kind kiss" – frei übersetzt: "Ich kann kein sanfteres Zeichen der Liebe ausdrücken als diesen sanften Kuss."

Es überrascht nicht, dass diese rührende Geste gut ankommt: fast 200.000 Likes sind bisher für das Foto zusammengekommen. Ihren 3,6 Millionen Followern gibt Catherine Zeta-Jones regelmäßig auf ihrem Instagram-Kanal Einblicke in ihr Privatleben, aber selten zeigt sich das Paar so innig verliebt.

Eine Hollywoodliebe trotzt allen Zweiflern

Als sich Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas im November 2000 das Jawort gaben, war die Begeisterung noch verhalten. Damals wurden Zweifel laut, der Herzensbrecher und seine exakt 25 Jahre jüngere Frau würden wegen des immensen Altersunterschiedes nicht lange zusammenbleiben.

Seitdem hat das Paar zwei gemeinsame Kinder bekommen und beweist bis heute, dass trotz aller Zweifler selbst in Hollywood die wahre Liebe überleben kann.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Gute Gene: Die schönen Töchter der Stars – eine neue Generation ist herangewachsen

Ihre Eltern sind Superstars und sie haben die besten Aussichten: Die Töchter von Patrick Dempsey, Michael Douglas oder Gwyneth Paltrow haben alles, was es für einen Start ins Promi-Leben braucht.