Wer ist fitter: Jack Black oder Chris Hemsworth? In einem lustigen Instagram-Clip knöpft sich der Comedian den "Thor"-Star nun einmal genauer vor. Ganz ernst gemeint ist das natürlich nicht.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Chris Hemsworth ist bekannt für seinen stählernen Körper. Der kommt allerdings nicht von ungefähr. Um so auszusehen, trainiert der "Avengers"-Darsteller hart.

Seine Follower auf Instagram lässt der 35-Jährige daran teilhaben – zuletzt am Valentinstag. Zu einem Work-out-Clip erklärte der Hollywoodstar: "Mixt es. Seid kreativ. Weiter geht's. Vielfalt ist das Geheimnis."

Diese Worte fielen nun auf fruchtbaren Boden, und zwar bei niemand Geringerem als Schauspielkollege Jack Black. Der ließ es sich nicht nehmen, das Training von Chris Hemsworth auf Instagram zu parodieren.

Jack Black gibt (fast) alles

In einem aktuellen Clip versucht sich der Tenacious-D-Sänger an dem Work-out – und das ist ziemlich lustig mit anzuschauen. Denn so ganz ernst meint der Witzbold es nicht.

Zu dramatischer Musik treibt Jack Black Mini-Hanteln vor sich her, Kniebeugen gibt es inklusive. Der krönende Abschluss: ein Kick in einen Gymnastikball.

Und als ob das nicht schon komisch genug wäre, gibt Jack Black bei Instagram als Ort auch noch Asgard an, die Heimat vom Donnergott Thor, den Chris Hemsworth bekanntlich im Marvel-Universum verkörpert.

Wie reagieren die Fans?

"Wer macht es besser?", will Jack Black zu seinem lustigen Video von seinen Instagram-Followern wissen. Für seine Fans gibt es nur einen Sieger, wie diverse Kommentare zeigen. "Du bist der Beste", meint etwa ein User. Ein anderer kann dem nur beipflichten. Er schreibt: "Ganz offensichtlich du, Jack."

Und was sagt Chris Hemsworth dazu? Der Schauspieler nimmt's mit Humor. Er teilte die Parodie auf Instagram mit den scherzhaften Worten: "Der Schüler ist zum Meister geworden."  © 1&1 Mail & Media / CF

Endlich da: Der Trailer zu "Avengers 4: Endgame"

Iron Man liegt im Sterben, Cap weint, Hawkeye ist wieder da - und am Ende überrascht Scott Lang alias Ant-Man. Der Trailer zu "Avengers 4: Endgame" bricht alle Rekorde und wartet mit überraschenden Bildern auf. Filmstart ist der 25. April 2019.