Florian Silbereisen und Helene Fischer gingen 2018 nach zehn Jahren getrennte Wege. Ein Jahr nach der Bekanntgabe spricht der neue "Traumschiff"-Kapitän bei Markus Lanz über das erste Jahr ohne seine ehemalige Partnerin.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen ist zweifelsohne einer der "Menschen 2019". Deswegen trat er auch in der gleichnamigen ZDF-Show von Moderator Markus Lanz auf.

Auf den Tag genau ein Jahr nach der Trennung von Schlager-Star Helene Fischer wurde die vor wenigen Tagen aufgezeichnete Sendung ausgestrahlt: Am 19. Dezember 2018 hatte Helene Fischer die Nachricht der Trennung in einem Statement über Instagram verbreitet.

Während des Gesprächs mit Lanz nahm Florian Silbereisen auch Stellung zu dem Trubel, der nach der Bekanntgabe des Liebes-Aus' Ende 2018 über ihn hereinbrach.

Florian Silbereisen und Helene Fischer: Kein Keil zwischen dem Ex-Paar

"Helene und ich haben das, glaube ich, ganz gut gemeistert", erzählt Silbereisen, "dass wir bei all dem Wahnsinn und all diesen Schlagzeilen immer freundschaftlich zusammengehalten haben." Diese Tatsache sei "etwas wert" und er fände es schön, dass man sich dadurch "keinen Keil reindrücken" lassen habe.

Auf Lanz' Nachfrage, wie er die ganze Schlagzeilen aushalte, antwortete der 38-Jährige schlicht: "Den ganzen Schmarrn lese ich nicht". Und auch über seine neue Rolle als "Traumschiff"-Kapitän sprach Silbereisen: "Das ist eine große Ehre für mich."

Silbereisen trägt jetzt einen Kompass auf der Haut

Dass sich Florian Silbereisen schon vollends mit seiner neuen Rolle identifiziert, wurde klar, als er von seinem neuen Unterarm-Tattoo erzählte: einem Kompass. "Das steht so ein bisschen für die Neuorientierung, und der soll mich bei all den Reisen auf den Weltmeeren wieder nach Hause führen."

Die Antwort reichte dem Moderator nicht, Lanz wollte es genauer wissen: "Was macht die Uniform mit Dir?" Er nehme sofort eine ganz andere Haltung an, freute sich Silbereisen. Nun müsse nur noch das Publikum mitgehen.

Am 26. Dezember 2019 wird die erste Folge mit dem neuen Kapitän im ZDF um 20:15 Uhr ausgestrahlt. (dr/jkl)  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

"Menschen 2019" mit Markus Lanz: Käpt'n Flori hat jetzt ein Kompass-Tattoo

Markus Lanz blickte auf die Ereignisse zurück, die das Land im vergangenen Jahr besonders bewegten: von "Fridays for Future" über den Anschlag auf die Synagoge von Halle. Erstaunlicherweise auch relevant: Florian Silbereisen, neuer "Traumschiff"-Kapitän, hat sich ein neues Tattoo stechen lassen.