Florian Silbereisen

Florian Silbereisen ‐ Steckbrief

Name Florian Silbereisen
Beruf Moderator, Schauspieler, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Tiefenbach / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerHelene Fischer
Haarfarbe dunkelbraun

Florian Silbereisen ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der stets gut gelaunte Moderator der "Feste der Volksmusik" ist einer der jüngsten Showmaster im deutschen Fernsehen. Bekannt wird Florian Silbereisen durch den "Musikantenstadl".

Florian Bernd Silbereisen stammt aus Bayern. Schon als Kind beginnt er, Akkordeon zu spielen. Er wird sogar von dem zweifachen Weltmeister an der steirischen Harmonika, Hermann Huber, unterrichtet. Bei Volksfesten tritt er auf, seit er sechs Jahre alt ist - so wird er in Volksmusikkreisen immer bekannter. Bereits im Alter von zehn Jahren kann Florian Silbereisen seine erste Single in seinem Steckbrief vorweisen: "Florian mit der Steirischen Harmonika" wird 1991 veröffentlicht. So wird Karl Moik auf ihn aufmerksam und holt ihn zu seiner Fernsehshow "Musikantenstadl".

Florian Silbereisen bekommt 1992 den "Herbert-Roth-Nachwuchspreis für Instrumentalsolisten" ausgehändigt. Sein Debütalbum "Lustig samma" kommt fünf Jahre später auf den Markt. Mit seinem Lied "Der Bär ist los" schafft es Florian Silbereisen 1998 bis in den deutschen Vorentscheid zum "Grand Prix der Volksmusik". Als die Moderatorin Carmen Nebel den Sänger 1999 erstmals zu ihrer "ARD"-Sendung "Feste der Volksmusik" einlädt, kann Florian Silbereisen seine Popularität weiter ausbauen. Er bekommt 2002 sogar seine eigene Sendung, die beim "MDR" ausgestrahlte Show "Mit Florian, Hut und Wanderstock". Zusammen mit Volksmusikern wie Stefan Mross und Stefanie Hertel geht der Sänger nebenbei auf Tournee. Als er mit 22 Jahren den Posten von Carmen Nebel bei "Feste der Volksmusik" übernimmt, wird Florian Silbereisen zu einem der jüngsten Showmaster Deutschlands. Auch als Schauspieler ist der Sänger nun gefragt: Im Fernsehfilm "König der Herzen" gibt er 2006 sein Debüt.

Nach dem Beziehungsende mit Michaela Strobl beginnt Florian Silbereisen 2008 eine Liebesbeziehung mit der Sängerin Helene Fischer. Das Paar lernt sich bereits drei Jahre zuvor kennen, als die Musiker beim "Hochzeitsfest der Volksmusik" ein Duett vortragen. Als Liebesbeweis lässt sich Florian Silbereisen ein Tattoo mit ihrem Gesicht auf seinen Oberarm tätowieren. Ihr Trennung gibt das Traumpaar der Schlagerszene dann nach 10 Jahren im Dezember 2018 bekannt.

Florian Silbereisen ‐ alle News

Bei der Aufzeichnung des Open-Air-Festivals "Die Schlager des Sommers" wurde TV-Moderator Florian Silbereisen von einem Gewitter überrascht. Die Show musste schließlich unterbrochen werden.

Er begeistert Millionen Fernsehzuschauer, schippert bald als "Traumschiff"-Kapitän durch die Karibik und bildete mit Helene Fischer lange Zeit das Traumpaar der Schlagerszene: Florian Silbereisen. Der Sänger, Entertainer und Schauspieler hat in den Jahren eine große Wandlung durchgemacht. Zu seinem 38. Geburtstag werfen wir einen Blick auf seine Style-Evolution.

Helene Fischer und Florian Silbereisen haben im vergangenen Dezember ihre Trennung öffentlich gemacht – das war aber nicht freiwillig. Sie wurden erpresst!

Als die Beziehung von Helene Fischer und Thomas Seitel im Dezember 2018 öffentlich wurde, erlangte der Akrobat über Nacht Bekanntheit. Eine Welle der Berichterstattung brach über das Paar herein. Seitel schwieg dazu – bis jetzt.

Das Wasserschloss Klaffenbach bietet die romantische Kulisse für das Festival "Die Schlager des Sommers". Diesmal wurde es bei der TV-Aufzeichnung der Show mit Florian Silbereisen gefährlich.

Florian Silbereisen bekommt weitere prominente Unterstützung als neuer "Traumschiff"-Kapitän: Schauspielerin Grit Boettcher geht mit dem Schlagersänger auf Kreuzfahrt.

Seit über 35 Jahren sticht "Das Traumschiff" regelmäßig im TV in See. Mit an Bord sind oft Prominente, denn Gastauftritte haben bei der ZDF-Sendung Tradition. Unter dem neuen "Kapitän" Florian Silbereisen, soll das nicht anders werden. So wird bald auch ein Ex-Bundesliga-Spieler auf dem Luxusdampfer einchecken.

Funkt es etwa zwischen Florian Silbereisen und Sarah Lombardi am "Traumschiff"-Set? Das behauptet zumindest ein Insider. Jetzt bezieht die DSDS-Zweite zu den Turtel-Gerüchten eindeutig Stellung.

Seit fast 40 Jahren schippert das "Traumschiff“ bereits über die sieben "TV-Meere". Bald übernimmt Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger das Kommando auf der Brücke. Das sind seine Vorgänger.

Erst kürzlich wurde die neue "Das Traumschiff"-Besetzung bekannt gegeben: Anführen wird sie künftig Schlagersänger Florian Silbereisen als Kapitän. Neben ihm werden aber auch TV-Persönlichkeiten wie Joko Winterscheidt und Sarah Lombardi eine Rolle in den neuen Episoden spielen. Sehen Sie hier, welche Stars bereits an Bord des Unterhaltungsdampfers waren.

Die "Traumschiff"-Starbesetzung geht weiter: Nach Florian Silbereisen (37) und Sarah Lombardi (26) holt das ZDF jetzt auch noch Joko Winterscheidt (40) mit an Bord.

Sarah Lombardi übernimmt eine Rolle auf dem ZDF-"Traumschiff" mit dem neuen Kapitän Florian Silbereisen.

Sarah Lombardi übernimmt eine Rolle auf dem ZDF-"Traumschiff" mit dem neuen Kapitän Florian Silbereisen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Seitdem Felix Neureuther nicht mehr als Aktiver auf den Skiern steht, hat er noch mehr Spaß an Scherzen als zu seiner Zeit im Weltcup. Neureuther wollte seinem unerwartet beliebten Song, den er zum 1. April veröffentlichte, mit einem speziellen Auftritt bei Florian Silbereisen die Krone aufsetzen. Daraus aber wird nichts.

Florian Silbereisen wird "Traumschiff"-Kapitän - und geht die Sache äußerst selbstbewusst an. Etwas besseres als er könne der Serie kaum passieren, befindet er. 

Florian Silbereisen wird neuer "Traumschiff"-Kapitän, Dschungelcamp-Kandidatin Evelyn Burdecki ist kein Dummchen und Dieter Bohlen ist ohne Hose unterwegs: Das und mehr sehen Sie in unseren Videos der Woche.

Generationswechsel auf der MS Amadea: Florian Silbereisen steuert bald als Max Prager "Das Traumschiff" durch Höhen und Tiefen. Auf der Brücke standen vor ihm schon einige Promis. (arg)

Mit dieser Nachricht überraschte das ZDF heute die "Traumschiff"-Fans: Endlich ist ein neuer Kapitän gefunden. Die Nachfolge von Sascha Hehn wird Moderator und Sänger Florian Silbereisen antreten. Die Wahl sorgt nicht nur für Jubelrufe bei den Fans.

Nach der Trennung von Helene Fischer heißt es nun auch beruflich für Florian Silbereisen: auf zu neuen Ufern. Der Moderator und Musiker wird neuer "Das Traumschiff"-Kapitän. Damit tritt der 37-Jährige die Nachfolge von Schauspieler Sascha Hehn an.

Nach der Trennung von Helene Fischer heißt es nun auch beruflich für Florian Silbereisen: auf zu neuen Ufern. Der Moderator und Musiker wurde jetzt ganz offiziell zum neuen "Das Traumschiff"-Kapitän ernannt. Damit tritt der 37-Jährige die Nachfolge von Schauspieler Sascha Hehn an.

Singt Florian Silbereisen in seinem neuen Song etwa über die Trennung von Helene Fischer? Thomas Anders klärt auf.

Getrennt und trotzdem so harmonisch! Am vergangenen Wochenende überraschten Helene Fischer und Florian Silbereisen ganz Deutschland mit ihrem freundschaftlichen Bühnen-Comeback. Bei der Liveshow "Schlagerchampions" stand das Ex-Paar zum ersten Mal nach der öffentlichen Trennung wieder gemeinsam im Rampenlicht – und lagen sich wortwörtlich in den Armen. Bei ihren Schlagerkollegen sorgte diese große Geste für Mega-Begeisterung, wie Ross Antony, Thomas Anders und Heino im Promiflash-Interview offenbarten.

So berührt und nervös haben die Fans ihr Traumpaar wohl noch nie gesehen. Jetzt sind Helene Fischer und Florian Silbereisen getrennt und treffen sich auf der Show-Bühne - live vor 10 000 Menschen und TV-Publikum. Und es werden sogar heikle Themen angesprochen.

Dieses Auftritt wurde ganz genau unter die Lupe genommen. Helene Fischer und Florian Silbereisen feiern nach Bekanntgabe ihrer Trennung im Dezember Reunion - live vor einem Millionenpublikum. Zunächst kann sich Helene zusammenreißen, doch dann fließen die Tränen.

Kurz vor Weihnachten gaben Helene Fischer und Florian Silbereisen, die über zehn Jahre privat gemeinsame Wege gingen, ihre Trennung bekannt. Gestern gab’s das erste öffentliche Aufeinandertreffen. Bis der Silbereisen Flori mit den Worten "Sie ist auch meine persönliche Lieblingssängerin" seine Ex ankündigte, mussten die Zuschauer allerdings schon einiges durchmachen.