Ehe-Aus in Hollywood: Jennifer Aniston und Justin Theroux haben sich getrennt. Viele Fans der Schauspielerin schauen aber bereits nach vorne und sprechen offen über ein mögliches Liebes-Comeback mit Brad Pitt.

Die Trennungsgerüchte hielten sich schon länger, jetzt ist es offiziell: Jennifer Aniston und Justin Theroux gehen wieder getrennte Wege.

Das gab das Paar in einem Statement bekannt, das "Us Weekly" veröffentlichte. Darin heißt es, dass die Entscheidung im gegenseitigen Einvernehmen Ende des vergangenen Jahres getroffen wurde.

"Wir sind zwei beste Freunde, die sich entschieden haben, als Paar getrennte Wege zu gehen. Aber wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer geschätzten Freundschaft."

Liebes-Comeback mit Brad Pitt?

Bereits kurz nach Bekanntwerden der Trennung wurde diese unter dem Hashtag #Jennifer Aniston auf Twitter diskutiert.

Für einige Anhänger der Schauspielerin scheint klar, dass sie nun zu ihrem Ex-Mann Brad Pitt zurückkehren könnte, dessen Ehe mit Angelina Jolie 2016 scheiterte.

Zumindest teilten Nutzer lustige Tweets, die sich mit einem möglichen Liebes-Comeback des ehemaligen Traumpaares beschäftigen.

So schreibt ein User: "Überraschende Wendung: Sie geht zu Brad zurück und wird Stiefmutter von Angelinas Kindern."

Eine andere Nutzerin hat direkt ein passendes GIF auf die Trennungs-news und kommentiert es mit: "Wenn du erkennst, dass Jennifer Aniston und Brad Pitt jetzt Single sind."  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet