Eigentlich ist der Valentinstag am 14. Februar der Tag der Liebenden. Doch Kim Kardashian (37) möchte an diesem Datum auch ihre Hater beglücken. Auf Instagram nennt sie sogar Namen...

Mehr News und Infos zu Kim Kardashian

Eine Überraschung wird es daher nicht mehr werden, wenn neben BFFs wie Paris Hilton (36) oder Chrissy Teigen (32) und Familienmitgliedern wie Mutter Kris Jenner (62) und Schwester Khloé Kardashian (33) auch ihre Erzrivalin Blac Chyna (29), Country-Star Taylor Swift (28), Pink (38) oder Sharon Osbourne (65) den neuen Duft des Reality-Stars in der Post haben.

Für jeden ein Geschenk

"Ich habe mich dazu entschlossen, dass jeder am Valentinstag ein Geschenk verdient hat. Deshalb schicke ich es an meine Lieben, an meine Hater, an jeden an den ich denke. Schließlich ist Valentinstag", kommentiert sie die Story.

Aufschlussreiche Klebezettel

Auf einen Tisch hat sie sorgfältig Post-its mit den Namen der Beschenkten geklebt. Farblich unterscheidet sie zwischen solchen Stars, die ihr wohl gesonnen sind, und solchen, mit denen sie im Dauerzwist lebt.

So zum Beispiel Blac Chyna, die Ex ihres Bruders Rob, die sich momentan vor Gericht ums Sorgerecht für das gemeinsame Kind streitet.

Oder Taylor Swift, die sich nach einem Diss in einem Song von Kims Ehemann Kanye West einen öffentlichen Schlagabtausch mit ihm und Kim lieferte.

Für den neuen Duft ist das natürlich die beste Werbung, auch wenn Kims Kritikerinnen ihn wohl eher die Toilette runterspülen werden, bevor sie sich damit eindieseln. (jj)  © top.de

Kim Kardashian fährt neue Nackt-Offensive

Kim Kardashian legt nach und präsentiert neue Nackt-Pics im Netz. Hat eine Neu-Mama das nötig?