Ein Popo-Pic zum Jahreswechsel!

Ob Justin Bieber, Josh Duhamel oder John Legend: Alle Jahre wieder beglückt uns ein Promi mit einem Foto, auf dem sein Allerwertester zu sehen ist.

Jetzt zieht Oliver Pocher (38) nach – beziehungsweise er zieht sich aus und bietet zum Jahresanfang seinen Instagram-Anhängern etwas zum Lachen.

Morgen um 20:15 nochmal "5 gegen Jauch" auf RTL und dann wird 2017 mit offenen Armen empfangen!!

A post shared by Oliver Pocher (@opocher) on

Steht ein Pocher nackt am Meer

Komplett unbekleidet steht der deutsche Comedian am Meer, vor einem Pool, streckt die Arme in die Höhe, genießt das Wetter und und zeigt seinen blanken Hintern.

Und überraschenderweise kommt das Popo-Pic bei seinen weiblichen Fans besser an als gedacht! Denn die können sich vor Entzückung kaum noch halten und überhäufen den Spaßvogel mit heißen Liebsbekundungen.

"Gleich mal das Bild gespeichert für einsame Nächte" oder "Von hinten macht er eine ganz gute Figur", lauten die Kommentare unter dem Schnappschuss. Aber auch doppeldeutige Bemerkungen wie "Was ein A***h" befinden sich unter den Kommentaren.

Wie gefällt Ihnen Pochers Popo?
  • A
    Ziemlich knackig.
  • B
    Habe schon schönere Hintern gesehen.
  • C
    Interessiert mich nicht.

Wo genau das Foto des nackten Daddys dreier Kinder entstanden ist? Leider (noch) nicht bekannt. Und noch spannender wäre eigentlich die Frage: Wer hat es wohl geschossen? © top.de

Zum Start von ProSiebens neuer Tanzshow gab es permanente Perfektion – und einen Oliver Pocher als Donald Trump.