Drei Jahre liegt sein Tod bereits zurück. Doch Robin Williams († 63) bleibt unvergessen. Schauspiel-Kollege Pierce Brosnan würdigte ihn jetzt mit einem herzerwärmenden Instagram-Post.

Am 11. August 2014 starb Hollywood-Star Robin Williams. Er hinterließ seine Frau Susan Schneider und die Kinder Zelda (28), Zachary (34) und Cody Williams (25).

Kurze, nachhaltige Zusammenarbeit

Pierce Brosnan (64) spielte 1993 zusammen mit Robin Williams in "Mrs. Doubtfire", der ein großer kommerzieller Erfolg wurde.

Der Ex-"James Bond" erinnert sich noch gerne an die Zusammenarbeit mit Williams zurück.

Rührender Tribut

Brosnan ehrte den Schauspieler jetzt in einem Throw-Back-Foto aus der berühmten Pool-Szene.

Auf Instagram postete er ein Bild: Während Brosnan Cocktails auf einem Tablett trägt, schaut Williams ihm in seiner Verkleidung als Mrs. Doubtfire wütend nach.

Geschätzter Kollege

"Ich erinnere mich an diesen Tag, als wäre es erst gestern gewesen. Es war an einem Morgen in San Francisco am Set von 'Mrs Doubtfire'...(...) Ich dachte, wir würden den ganzen Morgen damit verbringen, die Szene zu drehen, doch Robin war bereits im zweiten Take perfekt. Ich bin so stolz, Teil des Films gewesen zu sein und den großartigen Robin Williams kennengelernt zu haben", kommentiert der 64-Jährige das Foto.
  © top.de