Reality-Show-Sternchen Sophia Vegas (31) hat sich zum ersten Mal mit dem neugeborenen Töchterchen Amanda gezeigt.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Das RTL-Magazin "Exclusiv" veröffentlichte bei Instagram ein Foto von Vegas mit ihrem Freund Daniel Charlier und der gemeinsamen Tochter im Krankenhaus in Los Angeles. Amanda kam am 3. Februar zur Welt.

Vegas hatte danach ein Bild von sich und Daniel aus dem Krankenhaus gepostet - mit den Zeilen: "Unsere kleine Amanda Jaqueline Charlier ist kerngesund und schon voller Tatendrang. Mir geht es wunderbar (...)." Nun folgte das Bild von RTL - mit dem Kommentar: "Die kleine Tochter von Sophia Vegas machte sich fünf Tage früher auf den Weg als geplant - kerngesund und putzmunter."

Sophia Vegas: Vater des Babys ein US-Amerikaner

Vegas war von 2010 bis 2017 mit der Düsseldorfer Bordell-Größe Bert Wollersheim verheiratet. Die beiden waren in der Doku-Serie "Die Wollersheims - Eine schrecklich schräge Familie" auf RTL II zu sehen. 2016 nahm sie an der zehnten Staffel der RTL-Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"! teil.

2018 war sie Teilnehmerin der Sat.1-Show "Promi Big Brother" und gab da ihre Schwangerschaft bekannt. Vater des Mädchens ist der US-amerikanische Investmentberater Daniel Charlier, mit dem sie seit Mitte 2018 in Beverly Hills wohnt.  © dpa

Bildergalerie starten

Deutscher Fernsehpreis: Highlights vom roten Teppich

Am 31. Januar wurden in Düsseldorf die besten TV-Darsteller, TV-Shows und TV-Journalisten ausgezeichnet. Und wer zu Gast beim Deutschen Fernsehpreis ist, wirft sich bekanntlich in Schale. Hier die Highlights vom roten Teppich.
Teaserbild: © Henning Kaiser/dpa