Martin Short

Martin Short ‐ Steckbrief

Name Martin Short
Beruf Sänger, Schauspieler, Moderator, Synchronsprecher, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Hamilton
Staatsangehörigkeit Kanada
Größe 171 cm
Familienstand verwitwet
Geschlecht männlich
Haarfarbe grau-meliert
Augenfarbe blau
Links Facebook-Account von Martin Short

Martin Short ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Martin Short verdankt seinen Durchbruch in den USA Auftritten in Comedy-Shows - in Deutschland kennt man den kanadischen Schauspieler und Comedian vor allem aus Serien und Kinofilmen.

Bevor Martin Short vom Schauspielfieber gepackt wurde, studierte er und plante, als Sozialarbeiter zu arbeiten. In seinem ersten Werbespot verkörperte der Kanadier eine riesige Kreditkarte. Bevor er von seinen Kommilitonen ermutigt wurde, sich dem Comedy-Bereich zu widmen, spielte Martin Short in Theaterproduktionen und Filmen mit. Bekannt wurde er erstmals, als er mit einer Gruppe von Freunden die Comedy-Show "Second City Television" produzierte. Die Sendung wurde in Kanada äußerst erfolgreich und später auch in den USA ausgestrahlt, wo Martin Short 1984 für das Erfolgsformat "Saturday Night Live" entdeckt wurde. Er entwickelte verschiedene beliebte Charaktere, die er selbst in der Show verkörperte, und nutzte sie als Sprungbrett für eine Karriere als Schauspieler in Film und Fernsehen.

Martin Short zählt drei eigene Shows auf seinem Steckbrief - alle drei sind nach ihm benannt. Nebenbei hatte er Gastauftritte in Serien wie der "Muppet Show" oder "Law und Order" und "Weeds". 2011 spielte der Comedian außerdem eine wiederkehrende Rolle in der Hitserie "How I Met Your Mother" und war Jurymitglied der kanadischen Version von "Das Supertalent".

Der Comedian fasste zudem im Filmgeschäft Fuß: Mit Streifen wie "Die Reise ins Ich", Tim Burton's "Mars Attacks" oder "Santa Claus" mit Tim Allen bewies Martin Short sein Talent auch auf der Kinoleinwand. Für seine Rolle im Broadway-Musical "Little Me" erhielt das Multitalent sogar einen Tony-Award.

Seit 2021 spielt Short in der Disney+-Serie "Only Murders in the Building" in der Rolle des Tony Putman mit. Mit an seiner Seite spielen Stars wie Selena Gomez, Cara Delevigne und Steve Martin. Im Oktober 2023 wurde eine vierte Staffel der Serie angekündigt.

Privat heiratete Martin Short 1980 seine Ehefrau Nancy Dolman, die im Jahr 2010 verstarb. Seitdem ist Short verwitwet. Er lebt in Kalifornien.

Martin Short ‐ alle News

Filme und Serien

"Only Murders in the Building": Auch Eva Longoria mischt mit

Filme und Serien

"Only Murders in the Building": Meryl Streep kehrt zurück

Show

SAG Awards: Selena Gomez lässt entscheidendes Detail bei ihrem Outfit weg

Streaming-Highlights

Großes Finale bei "Haus des Geldes": Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Video Only Murders In The Building

In dieser Serie schickt Disney Steve Martin und Selena Gomez auf Mörderjagd