Ruby Rose

Es ist offiziell: "Batwoman" wird als Serie an den Start gehen. Damit ist sie ist die erste offen homosexuelle Superheldin in einer TV-Serie: Ruby Rose wird Batwoman verkörpern. In einem ersten kurzen Teaser kann man die neue Superheldin in Aktion erleben.

Es ist offiziell: "Batwoman" wird als Serie an den Start gehen. Damit ist sie ist die erste offen homosexuelle Superheldin in einer TV-Serie: Ruby Rose wird Batwoman verkörpern. In einem ersten kurzen Teaser kann man die neue Superheldin in Aktion erleben.

Jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Ruby Rose hat das erste Foto von sich als Batwoman geteilt. Die Fans sind begeistert vom Aussehen der neuen Superheldin.

Wer gerne Hollywood-Prominenz googelt, der sollte einen weiten Bogen um "OITNB"-Star Ruby Rose machen. Immerhin führt ihr Name so oft wie kein anderer auf gefährliche Webseiten!

Schauspielerin Ruby Rose hat stolze 109 Tattoos: "Sie haben alle eine persönliche Bedeutung. Ich liebe sie alle."

Nachdem zuletzt "Star Wars"-Darstellerin Kelly Marie Tran wegen eines Shitstorms Twitter den Rücken kehrte, löscht nun auch Ruby Rose ihren Account. Der Grund: Ihr Casting als "Batwoman" wurde auf dem Kurznachrichtendienst mit zahlreichen Hasskommentaren quittiert.

In einer neuen TV-Serie mit Ruby Rose in der Hauptrolle wird erstmal die Geschichte der offen lesbischen Batwoman erzählt. Für die Hauptdarstellerin wird damit ein Kindheitstraum wahr.

Auf dem Weg der Besserung? Ruby Rose wirkt nach ihrer Rücken-Operation immer noch sehr(!) zerbrechlich – und muss sogar an einem Krückstock gehen.

Fans von Ruby Rose sind besorgt, denn die schauspielernde und modelnde DJane ist fast nur noch Haut und Knochen.

Ruby Rose (29), die sonst so unangepasste und rebellische Schauspielerin, ist geradewegs in die Taylor Swift-Squad-Maschinerie geraten. Sehr zum Unmut der Fans.